The Expanse (Sci-Fi)


#21

Nein, viel früher…

Wo Miller mit dem ganzen Asteroiden auf die Venus knallt


#22

Achso - ja - das war in der S2E5, aber Du kannst Dir sicher sein, dass das noch nicht das Ende der beiden war!


#23

Dacht ich mir eh, nur ist das bei dir gesichertes Buchwissen? Dann wollt ichs nicht “aus deinem Mund” hören.


#24

aha - Du meinst wohl Buchwissen. Nee - ist es nicht, aber das Ende der beiden wäre zu schnell, als das es wirklich das Ende wäre. Außerdem ist der Polizistencharakter zu wertvoll für ein frühzeitiges ableben.

Gibt sogar nen Trailer zu season 3 juhuu


#25

Nein ich meinte Buchweizen… sorry vertippt.
Puh, na ok…

Mist die Spoilertags habn nicht funktioniert aber egal das auf 2018 warten kotzt mich an… da fliegen ja wir eher ins All…


#26

Gut Ding braucht Weile und lieber so, als eine verkackte Seasion wie bei GoT…


#27

Die haben ja auch ein Jahr für den vorhersehbaren Mist gebraucht… GOT endet leider eine Staffel zu spät oder der Martin hätte sein Buch schneller schreiben sollen.

Da seh ichs schon die werden das mit einem “Happy Ending” beenden und wenn sie nicht gestorben sind produzieren wir jetzt hunderte Spin-offs.

War eh noch unterhaltsam aber ein kein Vergleich zu WTF früher in GOT :smiley:
aber das ist wohl ein anderes Thema.

Hab die letzten beiden Folgen jetzt noch immer nicht gesehen und ich mag auch nicht, weil ich danach einfach mehr will und mehr gibts grad nicht. :frowning:


#28

#29

sehr geil!!


#30

Geht mir genauso @Aztec_Mystic .

Ich fange jetzt aber mit den Büchern an. Die Wartezeiten sind so nervig … :rofl:


#31

Neiiinnn … :angry:

Hoffentlich ‘erbarmt’ sich ein Streaming Anbieter; verdient hätte es sich die Serie …


#32

Whaaat? Dacht die läuft gut? Kenn kaum jemand dem die nicht gefallen hat.


#33

noooooooooooooo! Hoffentlich netflix.


#34

Syfy hat echt ein Händchen dafür gute Serien abzuwürgen. Nach Dark Matter nun das.


#35

Hast du alle (3?) Staffeln gesehen? Ich habe - glaube ich - nur die erste Staffel im Free-TV gesehen. Eigentlich war das Thema ja ganz nett. Im Vergleich zu The Expanse war die Serie aber deutlich unterproduziert, mancher würde sagen trashig. Wobei mich das grundsätzlich nicht stört, solange Atmosphäre, Inhalt und schauspielerische Leistungen - für mich - passen.

Würde sich ein Nachholen lohnen? Offenes Ende?


#36

Nette Serie, aber halt nur, wenn man gerade nix anderes auf der Seite hat. Kein Vergleich mit The Expanse oder anderen aufwendig produziertem Sci-Fi!


#37

Jup hab alle 3 Staffeln gesehen. Die Serie hat in der 3. Staffel so richtig an Fahrt zugelegt und endet mit nem Megacliffhanger.


#38

Ach, das ist ja auch so etwas, das mich bei nicht fortgesetzten Serien, an denen ich ein Interesse gefunden habe, so richtig stört. Andererseits ist ein würdiges Ende bei den aktuellen Produktionsbedingungen weder plan- noch (nach der Absetzung) finanzierbar.

Dann werde ich wohl wie von @Aztec_Mystic vorgeschlagen, auf eine Serien Mega Flaute hoffen.

Die dürfte sich aber in nächste Zeit nicht wirklich einstellen …


#39

Eines noch zu Dark Matter:

Die Serie war, soweit ich weiß ja auf 7 Staffeln ausgelegt - also die Erfinder, hatten von Anfang an ne Story für 7 Staffeln im Kopf. Dementsprechend hat sich alles zu Beginn langsam entwickelt. In der 3. Staffel bahnen sich dann aber riesen Ereignisse an…also da wurde es find ich so richtig geil. Schade drum.


#40

Das einzig Gute ist, wenn die Serie wirklich eingestellt werden sollte, dass es jede Menge Bücher gibt, auf denen ja die Serie basiert. Somit kann man alles in Ruhe nachholen. Die Bücher muss ich mir sowieso noch zu legen!