The Elder Scrolls 6

Bis auf den Teaser zwar noch nichts bekannt aber was soll, es kommt ein neues TES! :sunglasses:

2 „Gefällt mir“

Ich tippe mal das es Ende 2019 kommt

Boah ich finde den Teaser sowas von lahm. Gerade verglichen mit dem damaligen Teaser zu Skyrim ist er echt schwach. Weckt null Emotionen in mir …

Zur Erinnerung:

Ich hab den Verdacht der wurde ganz schnell zusammengeschustert um noch was Zusätzliches präsentieren zu können.

1 „Gefällt mir“

Ein Schriftzug hätte mir auch schon gereicht. :blush:
Aber es wird noch nicht gerade viel zu sehen geben. Genial wäre es ja wir bei Fallout: Präsentation und Release noch im selben Jahr.

1 „Gefällt mir“

Das glaub ich nicht. Bei Skyrim kam der Teaser wenn ich mich richtig erinnere auch mehr als ein Jahr vor dem Release. Details und Spielszenen gab es dann erst knapp vor der wirklichen Veröffentlichung.

Aktuell rechne ich mit 2020 als Release-Termin - mit viel Glück auch Herst/Winter 2019.

Das es dieses Jahr nicht kommt ist verständlich. Wäre nur cool gewesen. :sunglasses: Wäre mir zumindest lieber als Fallout 76.
Tippe auch auf 2020.

da es nach Starfield kommen soll, dauert das wohl noch richtig lange.
Next Gen Spiel, wird dann für meine XBoxOneX² oder die PS5Pro geholt :grin:

Scheiß auf den Teaser! Es kommt ein neues Elder Scrolls! Das ist alles was für mich zählt :blush:

2 „Gefällt mir“

Habe deinen Beitrag leicht korrigiert! :slight_smile:

1 „Gefällt mir“

Recht hast du! :+1: Musste es aber selbst nochmal korrigieren, um auch ganz sicher zu gehen :wink:

Da würde ich noch vorsichtig sein mit der Aussage. Es wird wohl kein MMORPG wie TESO. Wenn FallOut 76 jetzt aber ein Erfolg wird, dann weiß ich nicht ob das neue TES nicht auch auf Onlinegampelay setzen wird.

Nachdem ich schon beim Star Wars Spiel den Teufel an die Wand gemalt hab, hoff ich hier mal das Beste.

GIbts nicht schon ein Online Elder Scrolls?

Ja --> TESO - The Elder Scrolls Online
Hab ja gesagt - ein ausgewachsenes Onlienrollenspiel wird es nicht. Dennoch kann ich mir vorstellen das es auf Online als Coop-Feature setzen wird.

Solang Coop nur ne Dreingabe ist und kein Muss, und man das Spiel auch Offline zocken kann ist das für mich ok.

Und upsi, überlesen, sorry.

1 „Gefällt mir“

Solange es nur optional ist sehe ich es als Mehrwert, ansonsten sind Fallout / Elder Scrolls für mich aber die großen Bastionen des Singleplayers und das möchte ich auch nicht missen …

Bei Fallout76 soll es aber wohl auch keinen Zwang geben, alles alleine schaffbar, Server extrem kein (ca. 12 Leute) und vermutlich begrenzbar auf Freundesliste. Soweit, so unkritisch.

Ja - nur befürchte ich, dass Fallout 76 sich noch weiter vom Rollenspiel entfernen wird. Das sah mir in den Videos schon eher nach Borderlands als nach klassichem Fallout-Gameplay aus.

Bei Elder Scrolls 6 stimmt mich jedoch zuversichtlich, dass es sich um einen Hauptteil der Serie handelt. Da wird hoffentlich noch verstärkt auf alte Tugenden gesetzt. Fallout 76 ist ja eher ein Ableger.

Das war auch genau mein Gedanke bzw. meine Befürchtung.

Bei Fallout ist auch die Welt und die kleinen Geschichten alleine schon sehr spannend. Soll heißen, durch eine “Bethesda Endzeit” zu laufen wird mir nicht langweilig, (fast schon) unabhängig vom Gameplay Grundgerüst.

Ein komplexeres Level / Perk System werden wir wohl auch nicht mehr bekommen aber Coop geht leider oft auf Kosten von Storytelling und Atmosphäre und das wäre bei beiden Spieleserien sehr schade.

2 „Gefällt mir“

Ähm nein, wenn das wieder nur Dauergemetzel ist ohne Konsequenzen, ohne Überzeugungskunst, usw., dann dürfens sich das einmargerieren.

Für dich is es ja so od so nix weils sicher wieder auf Egoperspektive zugeschnitten wird.

Bitte wie meinen? In TESO gab es immer beide Perspektiven.
Und natürlich spiele ich 3rd person, was hab ich sonst von meinen Rüstungen?
Ego nur, wenn ich präzise jemanden mit dem Bogen erlege.