Spotify Sharing

Mal For Sale etwas anders, aber ich finde, mein Anliegen passt am ehesten in diese Rubrik hier.

Ich hab mir heute versehentlich Spotify Family für einen Monat gekauft.

Jetzt hab ich das Problem, dass ausser mir noch fünf weitere User dieses Abo nützen dürften.

Meine Idee: Sollten sich hier genügend Leute finden, die gerne über Spotify Musik hören (würden) und die sich auch an den monatlichen Kosten beteiligen, würde ich das Abo verlängern.

Bei 6 Usern würden sich die monatlichen Kosten für jeden auf unter 3€ belaufen.

Anmerkung: Interessenten müssen aus Österreich kommen, ins Ausland funktioniert Spotify Family nicht.

Grad diesen Thread gefunden, und bevor ich jetz nen neuen erstelle poste ich mal meine nalve Frage hier:

Geht solches sharing überhaupt noch? Laut AGBs muss ja jeder an der selben Adresse wohnen. Das tut meine Schwester und ich aber nicht.

Werden da von Spotify die GPS Daten erhoben, oder braucht man nur die PLZ bestätigen bzw die gleiche angeben?

Ich bin mir ziemlich sicher dass es reicht wenn ihr die gleiche Adresse angebt und das nicht überprüft wird.
Probier’s halt aus :wink:

1 „Gefällt mir“

unser family account ist auf nen freund gemeldet und alle anderen wohnen 5-150km weit entfernt. null problemo. es müssen nur alle die gleiche sdresse angeben.
warum sollte ich spotify überhaupt zugriff auf gps erlauben? :wink:

1 „Gefällt mir“

Egal. Gleiche Adresse und fertig. Handhabe das mit meinem Vater und meinem Bruder (+dessen Freundin und meine) genauso.

1 „Gefällt mir“

Danke für die raschen Antworten. :blush::+1: