SNES Classic Edition


#346

In Wien konnte man mindestens 3 Monate einen lagernd finden, es gab mehrere Vorbesteller Phasen und wenn man sich den Fuß bricht ist man erst recht im Internet :wink:
Aber ja wenn ich was unbedingt haben will stelle ich schon die Anforderung dahinter zu sein :wink:
Aber am Ende gäbe es auch noch Verzicht - ich wollte die Metroid Samus Return Legacy Edition… fands beim vorbestellen 70€ heftig und hab überlegt - bis ausverkauft war. Konsequenz ist Verzicht und nicht auf willhaben 149€ dafür blechen.

Aber am Ende egal, Ich schreib niemanden vor was er mit seinem verdienten Geld anstellt, aber Beef und ich dürfen trotzdem eine Meinung dazu haben :slight_smile:


#347

na zum glück ist wien der nabel der welt und die verfügbarkeitsprobleme gab es auch nur hier. :wink:


#348

Grad wieder auf amazon verfügbar!


#349

Achtung wieder vorbestellbar! Nintendo Classic Mini: Super Nintendo Entertainment System


(Partnerlink)


#350

und wieder weg :frowning:


#351

Wieder da!


#352

Würde es sich für sowas nicht eine Art shock2-Whatsapp-Gruppe oder sowas lohnen? Dann würden wir schneller informiert werden und mehr Leute könnten über den Partnerlink bestellen? Irgendeine spanische Nintendo-Seite macht sowas über eine Telegram-Gruppe.


#353

in meiner sind erst 2 aus dem Forum drin^^


#354

und wieder weg :rofl:


#355

Ich bin ja gespannt, ob der Preis noch ein bisschen runtergeht. Oder ob wir wieder etwas mehr für das SNES Mini bezahlen “dürfen”. Soweit ich weiß, geht es in Amerika für 80 Dollar über die Ladentheke oder?


#356

die 80$ sind ohne Mehrwertsteuer, also in AT sind das + 20%!
In den USA je Nach Bundesstaat unterschiedlich.


#357

Ah, danke für die Erklärung!


#358

Zusätzlich muss man an weitere Kosten für eine Veröffentlichung in Europa denken. Hier müssen die Titel der USK vorgelegt werden, Verpackungen und Anleitungen, sowie PR-Nachrichten und Newsletter müssen in zig verschiedene Sprachen übersetzt werden.


#359

Versteh schon, aber trotzdem ist es ein bisschen günstiger, als wie bei uns. Wenn man jetzt den Dollar Preis in Euro umrechnet. Aber ja, das Teil wird toll und ist mir auch die 100 Euro wert :slight_smile:


#360

USK gibts nur in Deutschland!
Aber grundsätzlich hast schon Recht, gibt mehrere Instanzen, wo das vorgelegt wird.


#361

Bei uns PEGI oder?


#362

Richtig, ist auch die einzige Altersprüfstelle, wofür Publisher bezahlen müssen. PEGI usw. ist für die Publisher kostenlos, bzw. da können die Publisher auch selbst die Altersfreigabe benennen. Für die USK müssen die Publisher aber das Produkt dort einreichen und auch für die Prüfung dort bezahlen.


#363

Oh man ist das verwirrend, ich hab noch nie in meinem Leben zuvor drüber so viel nachgedacht xD


#364

Nur noch 10 Tage! :slight_smile:


#365

Bin schon ganz “hyperig” :stuck_out_tongue_winking_eye: