Sky X Streaming


#1

Ab April wirds ein Neuen Streaming Anbieter geben mit Sky X.

*Zitat kurier: *
Montagabend präsentierte der Pay-TV-Sender in Wien seinen neuen Streaming-Dienst nur für Österreich: Sky X soll die Kundschaft durch ein klar überschaubares Angebot und feste Preise überzeugen.

Künftig wird es nur noch zwei abonnierbare, monatlich kündbare Pakete geben sowie eine Kombination aus beiden und das zum Fixpreis: Im Paket Fiction gibt es künftig alle Filme und Serien von Sky zu sehen, die bisherige Trennung zwischen Serie und Cinema entfällt. Das Paket kostet 19,99 Euro im Monat. Im Sport-Paket gibt es sämtliche Sport-Übertragungen von Sky für monatlich 24,99 Euro zu sehen. In der Kombi kosten beide Pakete zusammen 34,99 Euro.

Ergänzend gibt es auf Sky X auch noch eine Vielzahl öffentlich-rechtlicher und privater TV-Sender, begonnen bei ORF, ARD, ZDF und ARTE über ProSieben- und RTL-Sender bis hin zu Spartenkanälen wie etwa Discovery, Spiegel TV, TNT Serie oder Junior und Classica und das ohne Aufpreis.

Jetzt wirds dann teuer wenn ma alles schauen wollen und da werden noch mehr kommen :slight_smile:

20€ is nicht wenig im Monat bin ich mal gespannt welche Filme man da wirklich zu sehen bekommt.

Ob man mit 25€ im Monat DAZN Konkurrenz macht kann ich mir auch nicht ganz vorstellen.

Preislich wieder mal total abgehoben was Sky hier macht ob man so Kunden von den anderen Anbieter bekommt :roll_eyes:


#2

Da sieht man, dass Sky für die TV-Rechte im Sport einfach zu viel bezahlt. Aus meiner Sicht müsste die Preisgestaltung nämlich umgekehrt sein um.

Edit: Aber interessant, dass sie gerade Österreich als Testland dafür auswählen.


#3

So lange die Sky Software nicht viel besser wird (da ist sogar Amazon ein Traum) wird das nix werden.


#4

Ich hab vor 3 Tagen ein Angebot bekommen mit 5 Monate Sky Entertainment für einmalig 9.99€. Das hab ich angenommen, da es auf Sky ein paar nette Serien gibt wie z.b Goldbergs, Banshee,…


#5

Sky bzw. Premiere ist seit ca. 15 Jahren einfach zu teuer. Da gab es noch nicht mal Netflix in Europa und Sky war schon zu teuer.


#6

Schade das man sich da wieder ein extra KAsten ins Wohnzimmer stellen muss.
Und nein ich habe keinen Smart-Tv
Da frage ich mich warum gibt’s keine APP am Amazon Stick wie für Netflix?


#7

Ja müsste mir auch so eine Box von Sky holen kostet glaub ich nochmal 50€.

Naja da wird amazon ein Sümmchen wollen wenn die App am Stick laufen soll :grinning:


#8

App gibt es für:

PC oder Laptop - ab Windows 7

Mac - ab OS Mavericks (Version 10.9)

iPad & iPhone - ab iOS 9.0

Android Smartphones & Tablets - ab Android 4.1

PlayStation 4

Samsung Smart TV - Modelle ab 2015

LG Smart TV - webOS 2.0, Modelle ab 2015

Sky X Streaming Box

eigentlich solltest du die Android app über sideload auf den Firestick zum laufen bekommen bzw. dürfte auch eine kommen.


#9

Was noch interessant wäre, wie schauts mit HD aus?

Wird man da nochmal extra zahlen müssen is wirklich alles zumindest in HD?

Es sind ja auch normale Free TV Sender dabei wie RTL und Co.

Sky Cinema, RTL, P7, usw sind nicht in HD angegeben also wird man da wohl nochmal zahlen dürfen wenn man das in HD sehen will.


#10

Könnte funktionieren

Ansonsten das Probieren

Multitool

Das denke ich mir auch fast :wink:


#11

25€ für CL und Deutsche/Englische Liga… hmm…


#12

Formel 1 is auch dabei braucht man aber eh nicht wirklich durch ORF und wer wirklich Interesse hat auch die Ö Liga :sweat_smile:


#13

Formel 1 interessiert mich seit Hakkinen aufgehört hat nicht mehr und die Ösi Liga habe ich seit 10 jahren erfolgreich verdrängt. Einzig Salzburg schau ich mir in der EL an da drück ich natürlich jeder ösi manschaft die Daumen.


#14

Sind die 20€ wirklich so viel?
Ich weiß jetzt nicht 100% was das Angebot der Filme betrifft aber hat Sky Cinema nicht sehr häufig ganz aktuelle Filme im Programm die gerade erst als Heimkinopremiere erschienen sind? Bei Amazon muss man für aktuelles immer extra zahlen und Netflix hat es überhaupt nicht im Programm. Zusätzlich gibt es einige Serien von Sky die es ansonsten nirgends gibt oder für die man extra zahlen muss (Amazon).

Ich kann mir da eigentlich gut vorstellen das ich mir da hie und da mal ein Monat nehmen könnte.

Aktuell wäre es für Game of Thrones interessant. Das kaufe ich mir sonst immer auf Amazon, so könnte ich ein Abo für 1-2 Monate abschließen und noch andere Sachen sehen wie zum Beispiel Westworld oder das Boot. Oder stelle ich mir das falsch vor und die Serien/Filme sind nicht jederzeit abrufbar?


#15

Gerade im anderen Forum mitbekommen die es schon getestet haben.
In den 20€ sind die Filme in SD Quali :joy:
Willkommen im Streaming Jahr 2019 Sky.


#16

Ja sehe ich auch so, ich würde mir auch ab und zu mal einen Monat holen. Mach ich bei Netflix auch so, ein paar Monate zusammenkommen lassen und dann in einem Aufwasch anschauen.

Wegen der Verfügbarkeit, ich bin mir ziemlich sicher das die App auch auf dem Sky eigenen Stick laufen wird. Der kostet so um die 30 Euro, wer keinen Smart TV hat.


#17

Ok, SD geht ja mal gar nicht. Was soll den sowas?! :face_vomiting::nauseated_face:


#18

20€ erscheinend mir zu viel. Man kennt das Angebot nicht, aber komme ja schon kaum bei Netflix hinterher und das kostet mich 4€ im Monat. Habe auch noch Prime, sofern ich mal nicht Netflix schaue. Und dann kommt heuer noch Disney… Nein, das spar ich mir.


#19

Wollte gerade die 14 tage testen doch habe ich gerade gelesen das man per brief oder email kündigen muss. Das ist wieder so umständlich…


#20

Im Ernst? Nein, dann probier ich das auch nicht. Schon aus Prinzip nicht.