SHOCK2 Podcast 0139 – E3 2017 (3/3) Nintendo & Finale

Im dritten Sonderpodcast zur E3 2017 besprechen Ben, Lukas, Konstantinos und Michael die Pressekonferenz von Nintendo und ziehen ein abschließendes E3-Resümee.

Wir freuen uns natürlich auf zahlreiches Feedback!

Viel Spaß beim Hören wünscht euch das SHOCK2-Team!

Direkter MP3 Download Link:

Der Podcast auf YouTube:

Wir bedanken uns bei allen, die das SHOCK2-Projekt per Patreon und Einkäufen über den Amazon-Link unterstützen!

2 „Gefällt mir“

Schöner Podcast Abschluss zu den “PKs”. Und ich finde was den Dritthersteller Support betrifft für die Switch kommt dieser ja langsam ins Rollen. Einige Beispiele wurden im Podcast ja genannt, dass hier ein Umdenken beginnt. Aber warum sollte Nintendo nun die Dritthersteller schon dieses Jahr in den E3 Showcase lassen?
Die Dritthersteller haben nicht an die Switch geglaubt bis jetzt und zum Dank dürfen sie ihr Gesicht in die Showcase Kamera halten? Das wäre falsch gewesen. Die dürfen gerne alle mit einem Spiel auf dem nächsten E3 Showcase oder auf einer Direct Show davor dabei sein.
Nintendo hat mit Metroid Prime 4 und Pokemon RPG an alle ein Signal ausgesendet, die Investition in die Switch lohnt sich und ich wette in den nächsten Monaten kommt noch Pikmin 4 dazu und Retro Studios macht ja auch was, soll womöglich eine neue IP sein.

1 „Gefällt mir“

Zum ersten Mal vielen Dank für die ausführliche Besprechung von ni no kuni. Bin weder Anime Fan noch kenne ich mich mit solchen Games aus. Aber die Grafik erinnert einfach stark an die japanischen Zeichentrickserien, die ich früher auf ORF 1 und RTL 2 immer geguckt habe :slight_smile:

Bei Nintendo sehe ich zum anderen eine Strategie: Mit “nur Nintendo-Games” auf der PK wollen sie alle Nintendo-Fans ansprechen, die noch keine Switch gekauft haben. Selbst zwei Sonic-Games von Sega wurden mit keinem Wort erwähnt.

Auf der anderen Seite wird es wohl eine große Dritthersteller-Unterstützung auf der Switch nie geben. Wenn, dann kommen einfach angepasste Games mit Mario- oder Pokemon-Lizenz. Ein Athem oder ein evil within 2 passt nicht zur Zielgruppe. Ein Luigis Manson dagegen schon :wink:

Bei Metroid 2 für den 3DS hat man auch das Gefühl, dass das einer der letzten größeren 3DS-Games sein wird mit dem Hintergedanken, dass man einige 3DS-Spieler mit der Metroid-Marke vertraut macht bzgl. auf Prime 4. Bis auf das komische Metroid-Fußball-Spiel ist doch für den 3DS kein Metroid-Spiel erschienen, oder?

Abschließend noch ein großes Dankeschön für die drei E3-Podcasts. Waren alle super informativ und unterhaltsam. Die E3 würde ohne Shock2 auch nicht so großen Spaß machen wie wir das aktuell gewohnt sind. Von daher ein großes Dankeschön an alle Talker und News-Verfasser !!!

1 „Gefällt mir“

Ich hege den Verdacht, das Kartenspiel, das Konstantinos gesucht hat, war Gwent. Kann das sein?

Ansonsten: Erstklassige Podcastreihe, hab mir jeden Einzelnen in einem Stück angehört. So muss das!

Ein Kartenspiel von früher? Gwent ist ja gerade erst in der Beta, aber wie gesagt hab keine Ahnung was @Konstantinos gemeint hat :slight_smile:

Nope. Phantom Dust. Karten-Action-RPG-Dings.

ahhhhhhhhhh!!! :slight_smile:

Aha :wink:

Ich dachte, ich hätte gehört, dass er gesagt hat, dass es vor kurzem erst in die Beta ging. Kann aber auch sein, dass ich da gerade etwas abgelenkt war.

Naja es ist erst kürzlich die HD-Version gratis in den Windows Store gekommen, insofern eh nicht so unaktuell :wink:

Das auch, ja.

Yes! Bin mit allen drei E3 Podcasts durch!

Vielen dank, gerade auch für die sehr unterhaltsame 3. Sendung mit vier doch auch unterschiedlichen Meinungen.

1 „Gefällt mir“

Frage zum nächsten - regulären - Podcast …

Wird da das Anspielen von Mario Odyssey ein Thema sein? Dürfte man als User Fragen zum Spiel für den nächsten Podcast stellen?

Ja, Mario Odyssey wird auf jeden Fall Thema sein und Fragen sind immer gerne gesehen :slight_smile:

1 „Gefällt mir“

Vielen Dank.

Dann denke ich mir bis morgen mal “zwei gute Fragen” aus :wink:

Nun sind mir drei Fragen zu Mario Odyssey eingefallen:

  1. Nach dem 3D-Trailer kann Mario ich in seine Gegner teleportieren und ihre Aktionen nun ausführen. Bedeutet das, dass diese “übernommenen Fähigkeiten seiner Gegner” die klassischen Items der bisherigen Mario-Spiele (z.B. Feuerblume, Metal-Mütze oder Flug-Mütze) ersetzen? Sind keine klassischen Items mehr in den Levels zu finden?

  2. Wie schaut die Oberwelt von Mario Odyssey aus? Ist “New York” die Oberwelt? Kann man die Levels nur nach-einander spielen oder kann man flexibel zwischen den Welten wechseln wie bei Mario 64 und Mario Sunshine?

  3. Wie ist die allgemeine Steuerung von Super Mario? Erinnert sie stark an Mario 64?

Soweit meine Fragen. Wäre super, wenn es eine Frage davon in den Podcast schaffen würde :slight_smile:

Klar, einiges wird auch schon hier angesprochen

Aber ich gehe auch im Podcast gern darauf ein + Ich kenn schon jetzt Versprechen: Der Podcast wir sehr lange mit mehreren Beiträgen :slight_smile:

1 „Gefällt mir“

Super. Vielen Dank :thumbsup: