She-Hulk (Disney+)

Im Rahmen der Disney+ Präsentation auf der D23 Expo in Los Angeles haben die Marvel Studios nun auch eine She-Hulk Live-Action Serie für den Disney Streaming-Service angekündigt.

She-Hulk feierte 1980 sein Debüt. Jennifer Walters ist in den Marvel Comics die Cousine von Bruce Banner und Rechtsanwältin. Nachdem sie bei einem Mafia Anschlag schwer verletzt wurde, bekommt sie von Bruce Banner eine Bluttransfusion. Diese rettet ihr das zwar das Leben, jedoch verwandelt sich Jennifer nun auch in ein grünes Monster. Anders als ihr Cousine Bruce hat sie zwar ebenfalls mit übermenschliche Kräfte, ist jedoch zu jeder Zeit in ihrer grünen Form gefangen.

„She-Hulk“ … Sachen gibts …

Einfach mal das Geschlecht austauchen. Wahnsinn kreativ :wink:

Gibt bei gefühlt allen Superhelden. :grin:

Ist doch „trotzdem langweilig“.

1 Like

Finde es auch sehr einfallslos. :blush:
Aber wenn ich mir denke wie genial ich die Filme und Serien von Charakteren gefunden habe von denen ich zuvor vielleicht höchstens mal den Namen gehört habe bin ich guter Dinge das auch hier was gutes dabei rauskommt.

Wobei gerade She-Hulk in den Comics als Anwältin eine durchaus interessante Storys hat die sich deutlich von Hulk Runs unterscheidet.

Könnte eine Anwaltsserie im Marvel Universum werden.

gibts ja schon daredevil :wink:

Stimmt, der ist die nächsten Jahre für Disney aber nicht verfügbar und war auch nicht sonderlich Familienfreundlich.

Und She-Hulk ist ständig grün? Das heißt eigentlich ist sie der „bessere“ Hulk. Ständig kräftig und trotzdem so intelligent um im Gerichtsaal zu stehen. :blush:

so ist es :slight_smile:

1 Like

Ich freu mich drauf. :blush: Muss ja nicht immer alles so düster wie bei Netflix (Daredevil) sein. Mal sehen.

Bin schon gespannt wer überhaupt She Hulk spielt und ob sie auch grün im Gesicht dabei eine gute Figur macht. :grin: