Resident Evil Revelations (2) (PS4, XB1, Switch)

Bereits am 29. August erscheint die Umsetzung, des ursprünglich für den Nintendo 3DS entwickelten, Resident Evil Revelations für die PlayStation 4 und Xbox One. In diesem Ableger der bekannten Survival-Horror-Serie ermitteln die Serien-Veteranen Jill Valentine und Chris Redfield in einem angeblich verlassenen Kreuzfahrtschiff.

Die neue Version des Spiels bietet volle 1920x1080-Auflösung, eine verbesserte Framerate, erhöhte Umgebungsdetails und verfeinerte Bewegungen. Sämtliche zuvor veröffentlichten herunterladbaren Inhalte sind als freispielbare Belohnungen enthalten. Im wieder enthaltenen Raid Mode stellen sich Spieler zusammen mit einem Freund online Horden von Feinden entgegen. Enthalten ist auch “The Ghost Ship: Chaos”, eine neue Variante der beliebten Stage, die nun noch stärkere Waffen und Upgrade-Möglichkeiten sowie als zusätzliche Herausforderung neu arrangierte Gegner-Platzierungen bietet. Weiterhin bietet diese Version des Spiels vier verschiedene Controller-Tastenbelegungen, die an Varianten aus der gesamten Serie angelehnt sind.

Später in diesem Jahr erscheinen Resident Evil Revelations und der Nachfolger Resident Evil Revelations 2 auch für für Nintendo Switch. Dabei wird bei der Handels-Version der Resident Evil Revelations Collection der erste Teil auf Card geliefert und der 2. Teil als Download-Code beigelegt.

1 „Gefällt mir“

Die besten Teile der Resi-Serie der letzten Jahre! Wer Teil 4 mochte ist hier genau richtig.

Cool.Jetzt kann an sich so langsam die komplette RE-Saga für die die Playstation 4 oder XBox One kaufen.

Und dass die beiden Relevations-Teile auch für die Switch kommen sollen, ist schon eine positive Überraschung. Ob solche Horror-Shooter-Games aber viele Käufer auf der Nintendo-Konsole finden würden, ist dann die Frage. Aber hoffen wir mal auf positive Zahlen :slight_smile:

Die Serie gehört zurück an den Start, nur Zombies, keine depperten arbeitslosen Bergtrolle, keine FF-Bestias mit orangen Beamerln am Hintern, keine Krebsmenschen, keine Ghettogangstas mit Kettensägen mehr, keine Slums mehr, keine depperten Wrestler mehr, keine blonde Jill und auch keine Kuhfladengegner wie im ersten Revelations.

2 „Gefällt mir“

Ich fand die Revelations Teile OK mehr aber auch nicht. Werde ich sicher auslassen und auf Resident Evil 8 warten. :sunglasses:
Bin aber gespannt ob es sich auf der Switch gut verkaufen wird.

großer Verkaufserfolge werden das auf keiner Konsole - dazu sind die Spiele zu alt (… und zu jung ebenfalls …).

Ich bin ja so blöd und sammle Resident Evil Spiele… wie oft Capcom, wie oft muss ich noch die selben Spiele kaufen?
Wisst ihr eigentlich auf wie vielen Plattformen diese Spiele schon erschienen sind?

Ich hätt jedenfalls noch Resi Zero auf dem Zettel zum (nochmal) spielen… würd ich dann auf der Switch machen (außer die hat an der ein oder anderen Ecke Probleme)

Evtl. geh ich das erste Revelations auch nochmal an, hab ich damals auf dem 3DS nicht ganz durchgespielt, hat mir nicht so gefallen. Resi 7 war wieder geil!

1 „Gefällt mir“

Resident Evil 7 war phänomenal. Ich hoffe das da bald ein Nachfolger erscheint. Das bestes VR Spiel überhaupt. :heart_eyes:

2 „Gefällt mir“

Das war nur ein Ableger, die sollen sich gefälligst wieder auf 3rd Person konzentrieren.

Sorry aber das war kein Ableger sondern der offizielle Teil7 und die logische Reaktion auf rückläufige Verkaufszahlen. Die selbe Taktik haben sie doch auch schon mit Teil 4 verfolgt. Scheinbar wird nach 3 Hauptteilen radikal am Gameplay geschraubt.

Ist mir zumindest lieber als ewig die selben Mechaniken serviert zu bekommen.

1 „Gefällt mir“

Ist mir völlig wurscht, welcher offizielle Teil des war, wenn so ein Typ der Hauptdarsteller ist, hat das für mich nix mit RESI zu tun. Ich brauche kein Egosicht-RESI.
D.h. nicht, dass ich das Spiel schlecht finde, es ist nur im meinen Augen eine Hinterwäldlerkillerstory und kein RESI.

Ich will Peach und Yoshi als beinhartes SWAT-Team!!!:star_struck:

Review:

1 „Gefällt mir“

Den ersten noch auf dem 3DS gespielt, werde ich mir das Paket für die Switch gönnen. Auch wenn der Download von Teil 2 wieder einen faden Beigeschmack hat.

Schön langsam wird es uns “Retailern” immer schwerer gemacht. Kann mal jemand eine Petition starten, bitte?!

1 „Gefällt mir“

Erscheinungsdatum 28.11.2017

Sehr nette Idee:

Video: Resident Evil: Revelations 1+2 bekommen exklusive Retro-Minispiele auf Switch!

2 „Gefällt mir“

Wie genial!
Davon eine Retail Fassung und es wäre perfekt :pray:t3: