Parkitect (PC/PS/Xbox)

Kennt das wer? Sieht nach einem würdigen Theme Park/Rollercoaster Tycoon-Nachfolger aus

2 „Gefällt mir“

Habs neulich mal so ne Stunde angespielt. Auf den ersten Eindruck ist es ein ziemlicher Rollercoaster-Tycoon-Klon - bis hin zur Steuerung, die man in vielen Punkten sicher wiedererkennt - auch wenn man sich einige zusätzliche Dinge einfallen lassen hat.

Was mir überhaupt nicht gefallen hat, war allerdings das Bauen der Achterbahnen. Gut, das läuft auch hier eigentlich wieder nach Rollercoaster-Tycoon-Manier ab (was gut ist!), aber ich bin total daran gescheitert, die Bahn auch abzuschließen, weil ich einfach nicht auf das nötige Höhenniveau gekommen bin und trotz Zahlenangaben irgendwie auf irgendwelchen komischen Achtel-Angaben gelandet bin, statt genau auf die 3 (also Bodenniveau) zu kommen. Ein Patch, der das angeblich behebt, ist seit letzter Woche draußen, bin aber noch nicht dazu gekommen, es auszuprobieren. WENN es funktioniert, wirkt es auf mich wie ein würdiger Rollercoaster-Tycoon-Nachfolger mit vielen Ideen und Bahnarten. Ich vermisse zwar weiterhin die vergleichsweise Einfachheit der Theme Parks, aber trotzdem werd ich mich wohl noch mehr mit Parkitect beschäftigen …

1 „Gefällt mir“

Wäre super wenn du da in Zukunft ein Update liefern könntest!

Hab’s jetzt kurz ausprobiert, weil’s mich selbst interessiert hat: Zumindest das spezifische Problem mit dem Fertigbauen der Achterbahnen dürfte wirklich gelöst sein. Woran ich letztens ewig herumprobiert habe, hat sich jetzt einfach selbst an die richtige Höhe angepasst und den Kurs geschlossen.

1 „Gefällt mir“

Gestern zu geschlagen das es auf Steam derzeit nur 20€ kostet. Meine letzte Park-Simulation war Themepark am SNES.

Man, gleich wieder voll reingekickt und übersehen, dass ich 1.5h gezockt hab ^^ Hat auf jeden Fall Suchtpotential. Grafik ist recht nett, und man kann sich richtig schön austoben / ziemlich viel bauen, verschönern und gestalten.

Mal schaun ob ich mit meinen Finazen auch auf gleich komme. Mit dem Mikromanagement konnte ich mich allerdings noch nicht auseinander setzen - bin gspannt ob man den Salzgehalt der Brezeln und den Zuckergehalt der Limos auch anpassen kann (mehr SALZ und ZUCKER für alle :smiley: )

Recht cool fand ich aber schon mal, dass man eigene Route nur für das Personal bauen kann, am besten so versteckt damit die Besucher nichts davon mitbekommen. Das machts auf jeden Fall spannender und anspruchsvoller, die Ilusion des Parks perfekt zu machen.

1 „Gefällt mir“
1 „Gefällt mir“

Da hat sich doch glatt eine Konsolenversion angeschlichen und ist ziemlich unters Radar gefallen.
Direkt inkl beiden DLC‘s vom PC und zum sehr fairen Preis von 25€.

Gibts für PS4/5 und Xbox One/Series Konsolen.

Hab mir irgendwann mal die PC Version in einem Sale geholt, dann aber nie gespielt, weil eben PC Spiel… evtl hol ichs mir nochmal inkl DLC‘s für die Xbox und spiels dann da. :smile: