Onlineshops abseits von Amazon


#21

Okay für Figuren, Statuen, Replikas u.ä.
www.space-figuren.de
Ah, steht eh schon oben.


#22

Also Spiele bestelle ich meistens bei Spielegrotte.de
Die sind meistens billiger als Amazon, ich kann mir die 18er Spiele in die Packstation schicken lassen (kein Aufschlag) ich bekomme auch ungeschnittene Spiele (falls gewünscht) und ich unterstütze einen “kleinen” Laden. Ach ja ich bin aus Deutschland :slight_smile:


#23

Haha, alle Links so 1-3 Klicks… NSFW ab 18…13 Klicks :rofl:

@Topic… Ein Monopol ist schlecht aber verdammt bequem… also nur Amazon.


#24

Is aber ein bissl verfälscht. Weil wenn man draufklickt, um den Spoiler wegzuklicken, öffnet sich auch der erste Link mit. :wink: Zumindest war das bei mir so.


#25

Ja bei mir auch. Den Spoiler bekommt man (ich?
:joy:) nicht weg ohne den Link zu folgen. :blush:


#26

Ich bestelle auch immer wieder bei Thalia - die bieten oft vergleichbare Preise mit Amazon, verrechen aber keine Versandspesen (insofern man sich die gratis Kundenkarte ausstellen lässt).


#27

Ich hätte es bei der Eingabe versucht, aber habs nicht hinbekommen. Vielleicht können das die Admins korrekt eingeben?


#28

Kurze Frage:

Ich möchte bei http://www.motea.com/ Motoradzubehör bestellen…nun:

Habt ihr schonmal bei einem x-beliebigen online shop was bestellt mit zahlungsart: “amazon payments” / “amazon käuferschutz” ??

Wenn ja, wie funktioniert das und was für einen Vorteil bietet mir das?


#29

Das bedeutet nur das du mit deinem Amazon Account bezahlt. Muss also nix eingeben und die Ware wird über amazon verrechnet.


#30

Cool danke :slight_smile:


#31

Hab schon öfters über Amazon payments etwas gekauft (Apothekenbestellung). Lief alles perfekt und ohne Probleme.


#32

Bin gespannt, hab die Bestellung grade aufgegeben.


#33

Hallo Leute,

wo kauft Ihr Eure Spiele? Amazon & CO dominieren ja (mehr oder weniger) diesen Onlinemarkt und ich will das nicht unterstützen. Der CEO ist 114 Mrd. Dollar schwer und in Deutschland streiken immer wieder die Amazon Hakler.

Sowas unterstütze ich nicht - deshalb - support David not Goliath!

Suche einen Händler der Online verkauft und natürlich auch speziellere Spiele im Sortiment hat (aktuell für SWI) wie:

  • Retailversion Owlboy
  • Little nightmares (complete Edition)
  • Victor Vran: Overkill edition Standard
  • Darkest Dungeon: Ancestral Edition

Bitte um Eure Tipps/ Links - möchte nicht via Kreditkarte zahlen, sondern eigentlich mit Sofortüberweisung…


#34

playtime.co.at

www.gameware.at

das sind die, die ich in meinem Browserlesezeichen gespeichert hab.
p.s. Owlboy Retail erscheint sowieso erst am 29.5. :wink:


#35

Themen wurden zusammengeführt.

@Playasia: hab auch schon oft bestellt, geht aber glaub ich nur mittels Kreditkarte. Lange Wartezeiten muss man auch in Kauf nehmen.

@KK: einfach eine Prepaid Karte organisieren. Anonym, billig und sicher. Gerade bei Onlinekäufen zahlt es sich aus. :wink:


#36

Hast du gut gemacht, und jetzt mach Feierabend, frohe Ostern mein lieber :wink:


#37

Shock2 ist keine Arbeit sondern Vergnügen. :blush:


#38

Gameware ist wirklich super, weil die immer wieder mal nette Bundles und Steelbooks haben, die man sonst nicht findet.
Z.B. das Steel zu Dirt Rally, echt nice.

image


#39

Du weißt wie ich es meine :wink:


#40

Kleiner UK RetroShop für Japanimporte mit nettem Support:
genkivideogames.com

Japanischer Shop der von einem ausgewanderten Deutschen betrieben wird. Netter Support/Kontakt. Vorteil: wenn ihr auf der Suche nach JapanoLimitedEditions seid (die zB bei AmazonJP und Co schnell vergriffen sind, in der Vergangenheit zB BayoettaClimax oder HyruleWarriors Treasure Box) kann man sie ruhig mal nett anschreiben ob sie noch eine auftreiben können (selbst wenn im Onlineshop nicht gelistet) :