Nintendo Switch


#8255

https://mobil.derstandard.at/2000094790786/Ein-grottenschlechtes-Spiel-ist-unter-den-meistverkauften-Switch-Spielen

edit: ka warum ich da keine vorschau für den link bekomme -.-


#8256

Ich hab für schlechte Spiele schon deutlich mehr ausgegeben.


#8257

Gibt es auf der Switch sowas wie auf der Playstation in der Art Trophäen/Erfolge?

Danke


#8258

Leider nein


#8259

In Super Smash Brothers Ultimate gibt es eine Art Trophäensystem im Spiel


#8260

Sega mega drive collection hat auch achievements. Aber die switch an sich, out of the box, hat keine. Finde ich persönlich aber eh nicht schlecht. Wie oft habe ich mir in meiner jugend schlechte Spiele nur wegen dem gamerscore angetan hahaha.


#8261

ich spiele auch lieber mit der SWITCH da es eben diese Achievements nicht gibt, eigentlich bringen die z.b. bei Xbox eh nichts aber man schaut halt doch darauf und will dann die Erfolge irgendwie holen nur um die Punkte zu erhalten, mit den en man eigentlich nichts anfangen kann.

Dadurch da man diesen “Druck” nicht hat spielt es sich lauf mir auf SWITCH entspannter


#8262

also ich hab spiele auf der xb360, ps3,4, vita nie gespielt um alle trophäen zu bekommen, aber es war einfach unterhaltsam zu bemerken, dass bei dieser aktion, die man gerade am bildschirm ausgeführt hat, die entwickler den gleichen gedanken hatten.

unterm strich sollen halt devs das feature nicht nutzen, wenn sie es nicht möchten, aber, dass es ein system von haus aus nicht ermöglicht bzw die devs es selbst reinprogrammieren müssen halte ich für bevormundend und inkonsequent.

aber vlt bekommt nintendo es bei der übernächsten switch es gebacken, wie auch einen ordentlichen online-service, voip, community/friends-features und einen ordentlichen e-shop.


#8263

Umgekehrt kann ich aber auch sagen, wenn sie es unbedingt haben wollen, dann sollen sie es extra reinprogrammieren. Ist halt eine Designphilosophie.

Beim letzten Absatz stimme ich dir aber bedingungslos zu. Sowas anstrengendes wie den Online-Service von Nintendo habe ich selten erlebt.


#8264

die gschicht ist die, dass wenn es systemweit integriert ist, können entwickler auch einfacher darauf zurückgreifen und es integrieren. das rad neuerfinden nimmt resourcen weg und ist wie alles was neu programmiert wird eine potenzielle bug-quelle.


#8265

#8266

X/x2 kommt auch


#8267

Habe gerade ein Problem mit meiner Switch: Wollte die Speicherkarte durch eine größere ersetzen (128 auf 400 GB). Also alle Daten am Computer kopieren. Und Karte wieder in die Switch. Fehlermeldung, dass die Karte nicht erkannt wird und die Switch nei gestartet werden muss. Hab ich gemacht. Karte wird immer noch nicht gefunden. Dann halt die alte nochmal rein (Daten noch drauf). Auch nicht erkannt. Ganz andere Karte rein (32 GB). Auch nix.

Ist der SD-Slot plötzlich defekt??? :sob:


#8268

Habe keine Switch, daher ist das nur eine mögliche Vermutung. Hast du eventuell einen Mac?
Mac OS X hinterlegt unsichtbare Informationsdateien im Filesystem, die ich dann z.B. auf Windowsrechnern sehe. Eventuell kommt die Switch damit nicht klar.

EDIT:


#8269

Das sollte egal sein, da Windows/Linux das auch macht, kommt vom Indexing der Dateien.


#8270

Hatte dasselbe Problem als ich damals von einer kleinen zu der großen SD Karte umgestiegen bin und musste dann alles neuinstallieren bzw. herunterladen. Habe es auf mit Windows und Macos versucht. Jedes mal wenn ich die Daten rüberkopiert hatte, meinte die Switch die SD Karte nicht zu erkennen und wollte Neuformatieren, was dann zwar die SD Karte sichtbar machte, aber die Daten waren natürlich weg.


#8271

Ja, aber es sind ja soweit ich weiß andere Dateien und eventuell kommt eben die Switch genau mit denen nicht klar.


#8272

Lt. dem Reddit Beitrag kanns funktionieren oder nicht, auch unter Windows. Linux scheint noch keiner getestet zu haben.
Ich habs nach in paar Versuchen aufgegeben, vorallem da die Savegames sowieso im internen Speicher der Konsole liegen, somit muss man “nur” die Anwendungen neu herunterladen.


#8273

Werd ich mal probieren, allerdings hat die Switch auch ganz neue Karten nicht mehr erkannt die nie am Mac verwendet wurden… werd sie wohl einschicken. Die Switches meiner Kids sind nicht betroffen…


#8274

Ich werd nicht mal gefragt ob ich formatieren möchte. Karte wird ganz einfach nicht erkannt.