Neues SHOCK2 COMICS Format-Pilot


#1

Michael ist zu Gast im neuen Comicladen Mad Titan Comics in Wien. In der Pilotsendung des neuen SHOCK2 Comic-Formats plaudert er mit dem Ladenbesitzer Alexis Lamprou über die Eröffnung eines Comic-Stores, Captain Marvel, Avengers: Endgame, Shazam im Kino, Comic-Serien auf Netflix & Co-, Comic-Conventions und vieles mehr. Außerdem gibt es natürlich einige aktuelle Comic-Empfehlungen sowie einen Ausblick auf die nächste Vienna Comix und den Gratis Comic Tag 2019!

Das SHOCK2-Team wünscht viel Spaß beim Hören!

Wenn ihr iTunes installiert habt, könnt ihr einfach über diesen Link darauf zugreifen.

RSS-Feed für den News-Reader/Podcast-Client: feeds.feedburner.com/consol-podcast

Direkter MP3-Download

Der Podcast auf YouTube

Links zu den Sendungsthemen:

Wir bedanken uns bei allen, die SHOCK2 auf Patreon und mit Einkäufen bei Amazon unterstützen!

Partnerlinks:


#2

Hat mir sehr gut gefallen. Bitte mehr davon.

Eine Frage hätte ich… Mad Titans ist auf US Comics spezialisiert. Sind die Hefte dann rein in englisch? Oder… . Gibt es auch die Panini Ausgaben der US Comics zu kaufen?


#3

Hi, freut mich, dass dir der Podcast gefallen hat!

Zu deiner Frage: Ich führe keine Panini Comics oder sonstige deutschsprachige Comics, bis auf mein ASH #15 Variant Cover und ab und zu mal ein paar Back issues, die ich zufällig reinbekomme. Aber das ist nur eine Handvoll Comics.


#4

Muss sagen das hören der Folge hat mir nicht nur Spaß gemacht ich freue mich jetzt noch etwas mehr auf Captain Marvel und muss auch endlich Saga lesen.

@MadTitanComics kommt super symphatisch rüber, gerne öfters in den SHOCK2 Podcast holen. Wenn ich nächstes mal in Wien bin ist der SHOP sicher ein Pflichtermin!


#5

Ich bin mit den Podcastfolgen momentan voll weit hinten nach, aber diese Folge hab ich jetzt vorziehen müssen. Freut mich voll, dass es wieder ein Comicformat geben wird! Juhu! :hugs: Also gerne immer mehr davon. :smiley:

Vor der Selbstständigkeit hab ich auch gehörigen Respekt. Gut, dass Alexis da kein zu utopisches Bild davon hat. :wink: Ich wünsch dem Projekt viel Erfolg!
Irgendwie siedeln sich neue Comicgeschäfte in Wien immer nur zwischen 6. und 9. Bezirk an, hab ich den Eindruck. Zufall? :thinking:

Die Vienna Comix ist bei mir im Kalender auch schon wieder markiert. :slight_smile:


#6

Danke, freu mich auf deinen Besuch!


#7

Danke Ella! Ja mir ist Bewusst, dass es auch schon nach 1-2 Jahren vorbei sein könnte. Aber zumindest muss ich mir dann mit 70 die Frage nicht mehr stellen, ob es geklappt hätte oder nicht.

Du hast auch den 3. Bezirk vergessen, da gibt es auch zwei Shops. Eine zentrale Lage ist halt doch wichtig für den Einzelhandel. Man möchte ja nicht nur für heimischen Käufer halbwegs leicht erreichbar sein, sondern auch für Touristen. Und natürlich kommts auch auf die Demographie in den jeweiligen Bezirken an.

Dann sehen wir uns spätestens auf der Vienna Comix :slight_smile:


#8

Der Podcast Pilot hat mir sehr gut gefallen!

@MadTitanComics: Toll gemacht! War sehr informativ und hab euch sehr gerne zugehört!

Zwar sind US Comics, noch dazu in englisch, nicht gerade meins aber es war sehr interessant über das ganze rundherum was Comicladen, Comiczustand etc. betrifft etwas zu hören.

Gerne mehr und ich würde mich freuen wenn du öfters im Podcast zu hören bist.


#9

war ein super podcast! hab mich schon sehr darauf gefreut, da ich schon ein paar wochen zuvor Alexis angeschrieben und gefragt habe wann er wieder in den podcast zurückkehrt, und er mir ein zeitnahes comeback angeteasert hatte! :smiley:
leider habe ich es noch nicht geschafft, im neuen comicshop vorbeizuschauen, aber bei meinem nächsten besuch in wien ist es ein pflichttermin :slight_smile:

freu mich schon auf den nächsten podcast und wünsche @MadTitanComics viel erfolg für die zukunft!


#10

Gatar, danke für das positive Feedbac :grinning:


#11

chillmoreman, vielen Dank und ich würde mich über einen Besuch bei mir im Shop sehr freuen :+1:


#12

Toller Podcast. Gerne mehr davon :slight_smile: