Live in concert


#1

Hier darf es um ECHTE Konzerte gehen. Also - - egal ob Rock, Classic etc…

Wir waren gestern bei Revolverheld in Gmunden am Rathausplatz. War ein supergeiles Konzert mit richtig guter Stimmung. “Klein aber fein” - die Location und der Ausblick sind aber kaum zu toppen.

Erstes Highlight im Jahre 2018! War zufällig noch wer?


#2

Heuer war ich eigentlich noch bei keinem Konzert. 2016 Bryan Adams, 2017 Rolling Stones, 2018 werdens ELO und vielleicht Cro…


#3

heuer bis jetzt erst bei david hasselhoff im wiener gasometer, es war wirklich sehr trashig aber hatte spaß. einzig die 30-45 minuten pause mitten im konzert fand ich schräg.
im august gehts zu ed sheeren. vl. davor im july zu julian marley ins wuk. letztes jahr war ich bei den gorillaz und coldplay.
festival sind bei mir heuer keine geplant, wobei ich iron maiden schon wieder gerne sehen würde.


#4

Dieses Jahr gäbs ja einige top Konzerte aber durch den Nachwuchs werdens wohl nur sehr wenige^^

Wo ich gerne hin gehen würde:
Nova Rock, Nahko & Trevor Hall, Godsmack, Hans Söllner, Lovely Days Festival,…

Besonders leid tut es mir dabei um Nahko & Trevor Hall. Beides fantastische Musiker und noch dazu eine akkustik Tour. Leider aber zeitlich sehr sclecht gelegen für uns. Hoffe die Beiden kommen in den nächsten Jahren nochmal gemeinsam nach Europa, denn das wäre wohl zu 99% mein Konzert des Jahres geworden.

Wo ich hingehen werde: Nickelback (Burg Clam)
Ja steinigt mich ruhig, aber Nickelback habe ich vor ein paar Jahren in der Wiener Stadthalle gesehen und das war eines der besten Konzerte auf dem ich bis jetzt war (und das sind mittlerweile doch ziemlich viele^^) Selten eine Band gesehen, die dermaßen viel Spaß auf der Bühne hat und das auch rüberbringt. Plus der Sound live ist wesentlich “härter” und gitarrenlastiger als im Radio&Co.^^

Godsmack (Arena Wien)


#5

Nickelback ist Live lt. Deinen Beschreibungen sicherlich interessant! Burg Clam ist sowieso geil.

Uns hätte Ray Garvey noch im Gmunden total gereizt - “leider” war da ne Hochzeit wo wir verpflichtet wurden…


#6

heute habe ich mir tickets für cypress hill geholt.
der ticket verkauf hat heute begonnen und nachdem ein haufen konzerte für deutschland und groß britannien angekündigt wurden, ist auch ein tour stop in wien dabei. dauert zwar noch bisschen, aber ich freu mich schon sehr


#7

Mittwoch Fanta 4 in Wien. Freu mich drauf, weil Jugenderinnerungen und so…


#8

Ich freu mich schon auf November:

1.11. SCHANDMAUL in der Arena Wien
8.11. SEEED in der Stadthalle

Bon Jovi wär auch leiwand gewesen, aber da hat meine Frau keine Karten mehr erwischt.

Rammstein hab ich irgendwie zu spät erfahren das die kommen.

Sonst wären für mich noch DIE ÄRZTE am Nova interessant.


#9

rammstein würd ich gern mal wieder sehen, muss aber nicht sein [zumal die tickets für ihre konzerte immer ein horror ist – regulär schon nicht wirklich günstig, dann immer nach 2min ausverkauft und später mit paar hundert % aufschlag auf ebay],

die ärzte hab ich auch mal mir geben müssen [frequency 2007 waren sie headliner nach nine inch nails] und abseits vom musikalischen [die beste band der welt ist nicht unbedingt meine lieblingsband] haben sie - vor allem bei festivals - ein publikum, das noch nicht mal matura hat (bezogen auf das Alter, stichwort: zahnspangenfans) . verstärkt wurde der eindruck '07 aber auch, weil vor NIN die beatstakes aufgetreten sind und es hier wohl eine recht große überschneidung der fanbase (ärzte - beatstakes) gab. das damals erlebte lässt mich noch immer die augen verdrehen und den kopf schütteln.


#10

sind leute ohne matura jetzt schlimme menschen oder beziehst du dich aufs alter?


#11

Auf das Alter.


#12

Bin im Sommer auf nem Fanta4 OpenAir. Schreib dann mal wie der Wienauftritt war. :slight_smile:


#13

Wir sind heuer bei:

30 seconds to Mars - Burg Clam
Christl Stürmer - Gmunden rockt (sowas muss man in der Nähe einfach unterstützen)
Paddy Kelly - Gmunden rockt (den Typen probieren wir aus, ohne vorher je ein Lied gehört zu haben, aber angeblich ist er ein Rocker…)
Silbermond - Wien (aber erst 2020)


#14

wobei die beatstakes ja vor allem live enorm abgehen… wahrscheinlich eine der besten live-bands!

rammstein würd ich auch sofort nochmals ansehen - aber bei den kartenpreisen in dieser liga und dem beschriebenen karten-engpass macht das eher wenig spaß.

werd mir nach längerer zeit (ich glaub seit fiva ende 2017 im porgy&bess war ich bei keinem konzert :flushed:) die wombats geben. zwar im gasometer, aber was solls. die musik ist rocking und schön melodisch. makes me feel good!


#15

ich dürft den vvk von tool verpasst haben. :confused:


#16

Ich hätte noch eine übrig, bei Interesse kannst du mir gern eine PN schicken.


#17

Seiler&Speer sind ja auch demnächst in Gmunden oder? Die würde ich gerne mal live sehen.

Cypress Hill wäre auch ein highlight!


#18

seeed würd ich auch gerne sehn :sob:


#19

Ist bei mir das dritte seeed konzert…mal sehen wie es wird.

Wenn ich ein frequency festival mitrechne sogar das vierte


#20

du glücklicher! ich hab am 4. november geburtstag falls du mir was schenken willst. ich weiß nicht… vl eine seeed karte die du zum glück eh schon gekauft hast :thinking::grin: