LaOla - Fußball International


#864

Herrlicher Volley! Geile Stimmung in Bournemouth.


:smiley:


#865

Arnau wird bei West Ham bleiben. Kann sich bei seinem Bruder Manager bedanken das er jetzt unbeliebter ist als jemals zuvor.

Was für ein PR Debakel für ihn.


#866

2-3 tore in den nächsten spielen und er is wieder der gott. das kann schnell gehen, aber all zu klug wars nicht -> wird ihm möglicherweise egal sein, wenn sein vertrag jetzt um einiges höher dotiert ist :slight_smile:


#867

LOL, der entblödet sich nicht, zu posten, wie glücklich er sei. :sweat_smile::rofl::joy:


#868

Geh, der hr mag arnautovic weiss doch was er macht. Der hat auch eine masterarbeit über unterarmtätowierungen geschrieben.


#869

btw die highlights von dem cup-match:


#870

das irre ist ja:
die wollten für arnautl 50mio.
bei aller sympathie und achtung - aber das ist ja einfach nur lächerlich.


#871

Die ganzen Summen im int. Kick sind absurd, kein Sportler ist 100+ Mille wert, keiner von denen 40.000, 70.000 Euro die Woche. Wenn man liest, der Arnautovic müsse seine Familie erhalten, kommt mir alles hoch. Der soll mal mit 28.000 Euro leben im Jahr, das ist glaube ich das Einkommen im Schnitt eines österr. Arbeitnehmers. Oder die ganzen Selfies mit ihren Luxusautos usw. Krank.


Forza Viola!!
https://www.youtube.com/watch?v=JSEfoy1wwYM


#872

#873

Mir fehlen diese schönen alten Stadien, heute gibt es fast nur noch bauähnliche “Arenen”.
:frowning:
Ninian Park  |  Cardiff City  |  Lost British Football Grounds

https://www.footballgroundguide.com/leagues/old-british-football-grounds-and-stands.html

Das 3. Tor - was für ein Flugkopfball!


#874

hatte eigtl immer die meinung, dass die regel va kleineren klubs helfe, wenn sie 'mal in den großen stadien der topclubs spielen.
außerdem sind 2x 15min verlängerung wieder eine mehrbelastung bei steigender verletzungsgefahr. in jahren von wms/ems hört man doch immer wieder, “die armen profis”, “mehrfachbelastung” usw - also warum da noch einmal ein schäufelchen drauflegen an spielminuten?


#875

Passt doch zum ganzen System.
Fifa, Uefa sind ja auch nur aufs Geld aus.


#876

Ich finde es gut das über die Auswärtstorregel diskutiert wird. Meiner meinung nach soll man diese Abschaffen. Es ist doch schon Vorteil genug wenn man zuhause spielt bzw. Nachteil wenn man auswärts spielt.

Würde viel mehr Spannung reinbringen.


#877

Es geht ja drum den Nachteil dem man auswärts hat mehr zu belohnen.


#878

Die Auswärtstorregel wurde 1965 von der UEFA eingeführt, weil man die bis dahin angesetzten Entscheidungsspiele bei Gleichstand im direkten Vergleich verhindern wollte. Mit ein Grund waren auch die damals je nach Ziel erheblichen Reisestrapazen.

Nachdem das Argument mit den erheblichen Reisestrapazen mittlerweile nicht mehr gilt, wird schon länger über den Unsinn diskutiert.

Dazu ein älterer Artikel aus dem Guardian: The Question: is the away-goals rule counterproductive? | Jonathan Wilson | Football | The Guardian


#879

die auswärtsregel ist schon fair… wenn man sich nur vorstellt dass eine mannschaft aus sagen wir mal qatar gegen eine aus island spielt sind das schon ordentliche klimatische unterschiede.


#880

Die Auswärtstorregel gilt ja nur bei UEFA Klubbewerben in den KO Runden. FIFA Turniere, wo beide Teams am selben Ort spielen, haben eigene Regeln. Würde es so eine Begegnung in einer Qualifikation/Gruppenphase geben, wäre keine KO Entscheidung notwendig.


#881

Wird in der Verlängerung die Auswärtstorregel nicht weiter angewandt? Das finde ich unfair, weil dann kann es ja sein dass eine Mannschaft ein Tor schiesst und die andere Mannschaft zwei Tore schießen muss, obwohl es nach 180 min gleichstand gab. Oder das beide Mannschaften jeweils ein Tor schießen und eine dann weiter ist.

Man kann natürlich einwerfen dass das Heimteam was in der Verlängerung diesen Nachteil hat dafür Zuhause spielt.

Naja alles sehr kompliziert, irgendwie fände ich das abschaffen auch besser. Und wenn man sagt dir Verlängerung ist eine zu hohe Belastung, dann sollte man vielleicht direkt ein Elfmeterschießen ansetzen (wobei das ja auch eher nicht als fair gilt)?


#882

Dafür gibt es dann ein Rückspiel und es ist wieder ausgeglichen. Außerdem wird es sehr selten sein das eine Manschaft aus Qatar in Europäischen Pokalen mitspielen wird :smiley:

Ich finde es halt immer doof wenn zb Real VS Juve auswärts 2:2 spielt und zuhause 1:1 dann ist Real weiter obwohl beide spiele Unentschieden waren.

Oder wenn ein Team 3:1 zuhause gewinnt und trotzdem ausscheidet weil man das Auswärtsspiel 2:0 verloren hat.

Aber im endeffekt haben wir keinen einfluss darauf.

Seitdem Fussball nur noch im Pay tv zusehen ist, siehts eh mager aus mit live spielen die ich mir ansehe.

DAZN ist zwar cool aber die zeigen auch nicht die Spiele die ich sehen will (bayern-liverpool) usw…

Hab mal bei Sky die Angebote durchforstet, hab einfach aus prinzip keine lust auf ein 27,00€ / 2 jahres Abo nur für die paar CL spiele die ich mir ansehe… ich hasse Sky! Ich hasse jeden der dafür verantwortlich ist das Fussball nicht mehr für alle ist nur damit Ronaldo und co. 2 ferraris mehr in der Garage haben…


#883

vergiss sky!! da geh ich lieber ins stammlokal mit freunden und schau mit dort das spiel bei ein pasr bier an :wink: