Jurassic World Fallen Kingdom


#41

für mich stand halt nie die dino action im vordergrund, sondern die wissenschaft. 1993 war ich noch an dinos interessiert und der film war das, was “echten dinos” am nächsten kam. bisher kannte man sie ja nur aus zeichnungen in büchern, ein paar dokus mit mehr schlecht-als-recht practical effects usw.

mir daugt zb die “welcome to jurassic park”-szene, als hammond auf die weit entfernte wiese blickt und dort alle möglichen dinos grasen, oder wie sie vor der herde an sauriern davon rennen, nur im nächsten moment von einem trex überrascht zu werden. man hatte also das gefühl, dass das, was mit den dinos in einer szene passiert, deswegen so geschieht, weil es quasi im dino-alltag so passiert.


#42

Laut Produzenten des Filmes sind die Ausschnitte im Trailer alle innerhalb der ersten Stunde des Filmes zu sehen.
Ich bin gespannt was dann noch alles kommt. :sunglasses:


#43

Mich hat der Trailer auch nicht so umgehauen. Ich dachte, die Story geht weiter mit Dr. Wu und dem Militär. Das so als Rahmenhandlung.

Die Story: Dinos von einer explodierenden Insel retten … Finde ich (sollte das die Hauptstory sein) ehrlich gesagt auch ein bisschen langweilig.

Wenn der nächste Trailer nicht überzeugt, spare ich mir den Kinobesuch und hole mir den Film dann nur auf Blu Ray …

P.S.: Und die Musik war ja ziemlich grausam in diesem Teaser …


#44

Da man bis jetzt gerade mal etwas von der ersten Hälfte des Filmes gesehen hat kann noch genug andere Story miteinfließen von der wir noch gar nichts wissen.
Mal sehen.


#45

Wenn mich in einen Film die erste Stunde nicht packt, dann erwarte ich mir von der zweiten auch nicht mehr und ich schau vermutlich schon min. 45min zu lang.

In einem Trailer sollte man halt schon ein bissi was zeigen, was die Leute ins Kino lockt. Und nur noch mehr und größere Dinos locken mich nirgendwo hin.


#46

ad musik: stimmt. im abspann des trailers hab ich noch extra geschaut, ob jw wieder den score macht (und ja, mir ist schon klar, dass für trailers oft auf lizenzierte, generisch musik zurückgegriffen wird).

[spoiler]#throwbackmonday

und mMn solche szenen zeichnen jp aus:


#47

Jurassic World: Fallen Kingdom (deutscher Titel: Jurassic World: Das gefallene Königreich) zeigt sich in einem zweiten Trailer.

deutsch

englisch


#48

April, Mai, Juni. Alles Monate mit Kinoblockbustern auf die ich mich riesig freue! Und ich hab noch nicht einmal genau die Filmreleaseliste für dieses Jahr angesehen. :laughing:

Mal sehen was der neue genmanipulierte Superdino kann. :sweat_smile:


#49

Ich finde den Anfang vom Trailer einerseits sehr gut (die Szene mit dem Indoraptor), andererseits wirkt es auf mich fast schon “menschlich” wie er die Klauen Richtung des Mädchens streckt, was mir weniger gefällt und auch etwas komisch wirkt. Mal schauen aus was sie den Indoraptor zusammen gebraut haben.

Auch finde ich es interessant, was mit den Dinos passiert die jetzt am Festland sind. Wo sollen die alle hin? Oder wird wieder ein Park gebaut, wo dann Jurassic World 3 spielt? :smile:


#50

Will mir den Film gar nicht ansehen… meine Freundin schon, habe aber iwie genug von dem Dinozeug, nachdem Teil1 ja eher “naja” war…


#51

der trailer punktet genau in den momenten, wo man ein bisschen von jp1 abkupfert (wie schon bei jw1). beispiel: die szene mit dem brachiosaurus aus fast dem gleichen kamerawinkel und fast der gleichen musik wie in jp1. ansonsten 0815-popcorn-action wie fast&furious - nur halt mit dinos statt autos. das bisserl wissenschaftlichen anspruch, den teil 1 u 2 [zumindest im buch] noch hatten, gibt es nicht mehr. die franchise ist seit teil 3 eigtl nur mehr ein schatten seiner selbst.


#52

bisserl ot / nette idee:


#53

Teil 3 finde ich auch als den bis jetzt schlechteren Teil. Da hat mir persönlich Jurassic World schon besser gefallen. Unangefochten bleibt natürlich Jurassic Park, The Lost World fand ich auch sehr gut.

Auch wenn sich die JW Filme immer weiter in Richtung “Popcorn Kino” entwickeln, so gibt´s auch hier einen kleinen wissenschaftlichen Anspruch bzw zumindest gewisse Querverweise auf die Bücher. Soweit ich mich erinnere, gab es schon im zweiten Buch Dinos, die ihre Hautfarbe ändern konnten (quasi so wie der Indominous Rex in JW). Liegt einfach daran, dass sowohl in den Büchern, als auch im Film erklärt wird, das die Dinos keine 100% reine DNA besitzen. Wenn sie dies täten, würden sie vermutlich auch anders aussehen.

Auch wenn ich kein großer Fan von der Hybriden Idee bin, die ja jetzt auch mit dem Indoraptor in JW Fallen Kingdom wieder dabei ist, so ist dies doch für mich in gewisser Weise die logische weiterentwicklung des Franchises.

Die Frage in den Filmen (und Büchern) war ja schon immer, nicht wie viele Dinos können genetisch wieder “hergestellt” werden, sondern wie. Und was könnte man daraus noch “basteln”.

Ich hoffe allerdings, dass sie nicht auf die Idee kommen, der DNA Sequenz menschliche DNA hinzuzufügen. Das wäre dann auch für mich “over the top”.


#54

Coole Sache :smile:


#55

Spielzeug Bild enthüllt das Aussehen des Indoraptors:

16 Likes, 1 Comments - @jwfk_toys on Instagram: “#JurassicWorld#JurassicPark#Toys#JurassicWorldFallenKingdom#jptoys#Toyleaks#Dinos#Dinosaurs#Dinotoys#JwToys#T-rex#JurassicWorld2#FallenKingdom#InGen”

#56

Noch ein Spielzeug, diesmal Detailtreuer:

119 Likes, 6 Comments - Sánta Kristóf (@dinosaur_dragon_kaiju_art) on Instagram: “Closer look of the Indoraptor toy! #jurassicworld #jurassicworldfallenkingdom #jurassicworldtoys…” 81 Likes, 2 Comments - FallenKingdomNews (@jw.indoraptor18) on Instagram: “A closer Look!  #indoraptor #jurassicworldfallenkingdom #jurassicworld #jurassictoy”

#57

Der sieht schon richtig bad-ass aus, mir gefällt er sogar ein bisschen besser als der Indominus Rex. Man sieht auch, dass er ein gutes Stück größer ist, als ein Velociraptor :slight_smile:

Bin gespannt ob er auch seine Hautfarbe ändern kann, oder welche anderen Eigenschaften er noch besitzt, sowohl von lebenden Tieren, als auch Dinosaurier und ob er “alleine” ist oder es mehrere Indoraptoren gibt.

Außerdem hoffe ich, da ja sehr viele Dinos zu sehen sein werden, denen auch genügend Screen time gegeben wird.

Ich freu mich auf jeden Fall sehr auf den Film! :smile:


#58

kann sprechen, mit nem laser aus dem maul schießen und sich in ein auto verwandeln!


#59

co-producer michael bay? :x


#60

Wenn das kommt, gibt´s dann Dinos die sich transformieren können und 1 1/2 Stunden nur Explosionen :smile:

Ich habe mir die drei Jurassic Pinball Tische für Pinball FX3 geholt, die es seit gestern zum download gibt. Hab schon ein bisschen auf der Switch gespielt, gerade der Jurassic Park Table (wer hätte es sich gedacht) hat es mir am meisten angetan.

Finde die Tables aber alle recht hübsch gemacht, die Sounds und die Sprachsamples lassen mein Jurassic Fan Herz hüpfen :smile: