Han Solo: A Star Wars Story


#101

Tschuldigung, wie meinst du das?


#102

Die Frage bezog sich auf das Bild von Lando, dass vom Artstyle viel mehr dem alten Flash Gordon und so gar nicht Star Wars gleicht.


#103

Ich fand den Trailer okay. Ob er mich jetzt unbedingt ins Kino lockt, kann ich noch nicht sagen. Auch wenn ich Han Solo und natürlich Harrison Ford super finde, so wenig spricht mich die Thematik des Films an. Will ich unbedingt wissen was Han Solo in seiner Jugend erlebt hat? Für mich ist da die Antwort “eher nicht”.


#104

Hab vor langer Zeit [>15 Jahre] die Han Solo Bücher gelesen (Han Solo - Trilogie und Han Solos Abenteuer) und muss sagen der Trailer hat mir von der Stimmung her schon gefallen.
Mir gefällt es, dass die zwischen Filme einen anderen Look und Ton haben als die Hauptserie.
Ansonsten abwarten wie es wird - ich freu mich jedenfalls drauf :smile:


#105

Fand den Trailer jetzt auch nicht so schlimm. Ansehen werde ich es mir wohl ziemlich sicher. Gehört halt dann doch auch zu Star Wars.


#106

hab vor ein paar tagen nachn aufstehen noch einmal den teaser gesehen [oder wars der superbowl-clip?] und da hat er mir dann ganz gut gefallen, oder besser gesagt, ich hab mir die frage gestellt, “über was hast du dich so aufgeregt?”. muss aber auch dazu sagen, dass ich zu diesem zeitpunkt es komplett ausgeblendet habe, es handle sich um einen star wars film und mir nur gedacht: “wird schon ein guter abenteuerfilm werden … nur eben in der zukunft.”

sollte aber den produzenten auch etwas zu denken geben, dass man sich “star wars” erst wegdenken muss um gefallen an einem produkt zu finden.


#107

Lucasfilm hat einen neuen Trailer zu Solo: A Star Wars Story veröffentlicht.

Trailer in englisch

Trailer in deutsch


#108

Der Trailer wirkt auf jeden Fall besser als alle davor. Bin aber noch skeptisch, ob eine Rolle die man derart mit Harrison Ford in Verdbindung bringt, mit nem anderen Schauspieler funktioniert (ähnlich wie beim Terminator mit Arni)

Manche Geschichten passieren halt besser immer noch nur im Kopf, vor allem wenn es Prequels sind.


#109

Bin jetzt mit -42 Erwartungen in den Trailer gegangen… und er hat mir richtig gut gefallen!

Vlt ist es ab jetzt Kanon, dass die Spinoffs leiwand sind und die Trilogiefilme sch—?


#110

Ich freu mich so drauf! Endlich mal ein “kleiner” Star Wars Film, bei dem nicht das Überleben des ganzen Universums am Spiel steht, sondern wo es um die Schicksale von ein paar Einzelnen geht (soweit ich das bisher interpretiert habe). Ich erwarte mir eine Art Star Wars Roadmovie.


#111

Finde den Trailer okay, aber ich muss ehrlich sagen, ich weiß noch nicht ob ich für den Film ins Kino gehe. Langsam aber sicher stellt sich bei mir eine gewisse Übersättigung ein, jedes Jahr einen neuen Star Wars Film im Kino sehen zu können und das sage ich, der sowohl mit Episode 7 + 8 und Rouge One wirklich etwas anfangen hat können.

Ich werde wohl mal abwarten, was ihr hier im Forum so schreibt und was ihr von den Film haltet. Je nachdem werde ich vielleicht dann doch schwach und setze mich ins Kino :smile:


#112

Man muss ja schon froh sein, dass man nicht Hannah Solo draus gemacht hat … :wink:


#113

I see what you (of whatever gender) did there…


#114

Schaut gut aus - die Synchro von Han und dem Android fallen mir aber jetzt schon etwas unangenehm auf. Angeschaut wirds aber selbstvernatürlich!


#115

Mich hat noch kein Star Wars Film so kalt gelassen, wie dieser hier. Absolut Null Bock auf den Film.


#116

mit hope solo in der hauptrolle? :wink:


#117

Na bitte ned. :scream:


#118

ich hoffe ja, dass die han-chewie geschichte toll exploited wird; ich seh mich dann schon wie ein kleines kind rotz&wasser heulen


#119

Trailer finde ich gut und ich freue mich immer mehr auf den Film. :blush:
Kinobesuch ist schon fix (gut, bei Star Wars Filmen nicht schwer und für mich Pflicht. :sweat_smile:)


#120

Ha is bei mir genau umgekehrt. Seit Disney den Laden im Griff hat denk ich mir, Star Wars? Ne lieber nicht im Kino :pensive: