Gameminds 0015 - Start von Staffel 2


#1

In der ersten Podcast-Sendung im neuen Jahr sprechen die Gameminds Alexander und Michael rund zwei Stunden über Videospiele, TV-Serien, das Leben, das Universum und den ganzen Rest! Dabei werden mit viel guter Laune auch eSport und Brettspiele besprochen. Zusätzlich gibt’s eine persönliche Einschätzung des neuen Jahres.

Das SHOCK2-Team wünscht euch viel Spaß beim Hören!

Die aktuelle Umfrage zur Sendung

Achtung: Die ersten rund 30 Minuten dieser Gameminds-Sendung sind komplett frei verfügbar. Die komplette Sendung ist exklusiv für unsere SHOCK2 VIPs auf ihrem persönlichen RSS-Feed verfügbar und kann auch direkt bei Patreon heruntergeladen und gestreamt werden.

MP3 Download:

http://consolat.podspot.de/files/Gameminds_XV_30M.mp3

Jetzt einsteigen, SHOCK2 unterstützen, in Zukunft zwei Gameminds Podcasts mit Alex und Michael im Monat hören und viele weitere Vorteile als VIP genießen.


Gameminds 0014 - ernsthaft?
#2

Schon die Halbzeit erreicht


#3

Schon ferig gehört. Der letzte teil mit die Serien muss ich mir aber nochmal genauer anhören hab 2 Sachen gleichzeitig gemacht :relieved:
Die aktuelle Ankündigung das ein Dark Souls Remaster kommt find ich gut habe es auf der PS3 versäumt. :blush:
Auch von mir Glückwunsch zum 40er Geburtstag an den Alex :champagne:
Aja und die Umfrage find ich spannend die in einem anderen Thread zu finden ist.


#4

https://www.play-asia.com/playstation-vita-memory-card-64gb/13/707279

Einfach Apple drauf schreiben, dann ist der Preis hammerbillig :wink:

Ich bleib bei meiner 4gb. Und transferiere auf ps3 zum Zwischenspeichern


#5

Achtung, Kritik incoming:

Den Satz bei Serien oder Filmen “Wer es bis jetzt nicht gesehen hat, der schaut’s auch nicht mehr” mit gefolgtem spoilen kann und mag ich nicht mehr hören.

An zwei mal in der unmittelbaren Vergangenheit kann ich mich jetzt erinnern: Star Wars und jetzt Star Trek. Wahrscheinlich kam es schon öfter vor.

Ich bin berufstätig, hab 2 Kinder und pick nicht 7h/Tag vor der Glotze und kann mir somit nicht alles gleich und sofort anschauen, also bitte lasst sowas oder haut die Spoiler am Ende raus oder in einem eigenen Cast oder was weiß ich. Danke!

Zu Monopoly Gamer:

Ja, man sieht die Figuren in den Zusatzpacks.
Ja, das Spiel ist nichts für reine Erwachsenengruppen, aber mit Kindern echt nett.
Nein, normales Monopoly ist kein bessers Spiel für solche Gruppen, da Monopoly prinzipiell einfach nur schlecht ist.


#6

Aber nach fast 2 Monaten darf man doch über eine Star Trek Folge reden … wie lange sollen sie den warten. Fand ich jetzt nicht so schlecht. Ging ja bei den Spoiler nicht um die aktuellste Folge sondern die vom November.

Das kann ich auch nicht so stehen lassen, find ich noch immer eines der genialsten Games überhaupt das ich gerade mit meinen Kindern sehr gerne spiele.


#7

Ich hab nix gegen Spoiler (solang sie mich nicht beeinflussen), nur diesen Generalverdacht, jetzt sei genug Zeit vergangen, lasst uns spoilen, den mag ich gar nicht. Es gibt genug Casts, die im nachhinein vor einem Spoiler einen kurzen Clip reinschneiden indem sie sagen, bis wann gespoiled wird, dann kann ich wenigstens wählen ob ich mich spoilen lasse oder nicht.

Das Problem das ich mich Monopoly habe ist, dass man eigentlich so gut wie keine Entscheidungen treffen muss oder kann. Kauf die Straße oder jemand anderes tut es. Würfel, fahr und arbeite das Ergebnis ab, dass man aber null beeinflussen kann. Das mag Leuten Spaß machen, ich spiele aber Spiele gerne aktiv und lasse mich nicht spielen, wie es bei Monopoly ist. Euren Spaß in Ehren, genießt das Spiel und eure Zeit miteinander.


#8

ok. das versteh ich, ich finde der Spaß bei Monopoly fängt erst in der 3. Phase des Games so richtig an wenn Grundstücke wieder verkauft werden müssen oder getauscht werden und es die ersten Verschwörungen gegen einzelne Spieler gibt um sie schneller auszuschalten.


#9

Bin noch nicht zum Podcast-Hören gekommen, aber ich muss @Wiesi schon recht geben.

Ich bin z.B. so ein “Komplett-Serien-Gucker” und schaue eigentlich nur noch ganze Serien am Stück. Quasi bin ich bei jeder Serie 5 bis 10 Jahre “hinten dran”. Wäre echt toll, wenn man auf “große Spoiler” verzichten oder vorab kurz eine Spoilerwarnung gibt.

Keine Ahnung wie groß der Spoiler ist, aber ne kleine Spoiler-Warnung wäre allgemein schon ganz nett.


#10

Alles gute zum 40. nachträglich Alex, 78er, guter Jahrgang


#11

dürfen ja, sollen nein.

Es geht ja auch nicht um den einen Spoiler, es geht um die Gesamtheit und das wird hier gefühlt mehr.


#12

@SHOCK bitte meinen Beitrag verschieben… schon allein wegen den Empfehlungen. Evtl. findet das noch wer anderer als meine Freundin spannend (du z.b.) Dann könntest mal über Northgard reden wenns mal eine Kampagne bekommt :wink:


#13

wird erledigt! :slight_smile:


#14

@SHOCK @consalex

Ich vermisse ein Topic zur aktuellen Folge.
Hab heute angefangen den Cast zu hören und hätte eine Empfehlung. Meine Freundin (im AoE2 Fieber) ist schon ganz narrisch drauf. Ich bremese sie aber uns sag sie soll aufs fertige Spiel warten.
Die schreibe ist von: Northgard on Steam

Schaut echt nicht schlecht aus, wie ein halbwegs modernes AoE im nordischen Wikinger Setting.

Und machen nicht auch die “Hatred” Macher ein derartiges und überraschend gut aussehendes Strategiespiel?
Ich beantworte mir die Frage und sage ja.


#15

Pst… Offiziell erscheint der Cast ja auch erst morgen :slight_smile:
Topic gibts dann ab morgen früh :slight_smile: (ich verschiebe deine Nachricht dann)


#16

Ah, wie schön ein VIP zu sein :wink:

Hab den Post auch mehr der deutschen Sprache angepasst…


#17

@Wikinger: von Total War kommt ja auch noch ein Spiel im Wikiner-Setting - das kann sicher gut werden!


#18

Fertig! Jetzt muss ich mich auch durch die anderen Cast hören, dann hätt ich gern einen neuen. :wink:

The End of the fucking World” war sehr fein und eh nur so lang wie ein Film, viel Spaß damit.

Star Trek war ich gestern beim Abspann wieder traurig eine Woche warten zu müssen, das es mehr “in Richtung Star Wars” geht stört mich als nicht Fan überhaupt nicht.
Jetzt mit ein paar Stunden Abstand find ichs eh ganz nett so ein wöchentliches Ereignis zu haben.

Elementary schau ich natürlich auch weiter aber es ist so 0815… und die deutsche Synchro ist ziemlich schlecht…also schon qualitativ.
Vorher the Ranch geschaut und obwohl dort die Synchro gut ist oder zumindest so wie gewohnt haben wir 3 Folgen im Original geschaut und verdammt, selbst den nuschelden Cowboy versteht man besser als Holmes und Elementary dazu ist es so 0815, das schau ich eben um Mittenacht und schalf immer wieder ein, da will ich nicht aufpassen, deshalb deutsch (Teufelskreis, wenn ich immer englisch schauen würd könnt ichs ja besser verstehen)

Ich spiel momentan sehr wenig :wink:


#19

@SHOCK Ist das ein Fehler im Podcast oder ist bei mir beim DL was schiefgelaufen, aber der Podcast endet damit, dass er mitten im Satz von Alex abbricht?

Ansonsten natürlich eine tolle Folge, auch wenn ich euch beim Thema Star Trek auf mute geschaltet habe, da ich erst bei Folge 4 bin :slight_smile:


#20

Also ich hab das File gerade noch mal geladen, am Ende ist eigentlich Musik und der Podcast sollte: 2:00:28 sein.