Game of Thrones

#202

Erster, nichts sagender Teaser zur finalen Staffel:

Nur noch wenige Monate warten…

1 Like

#203

Endlich ist soweit: “Winter is here!”

Die neue Staffel von Game of Thrones lässt nicht mehr allzu lange auf sich warten. Denn der erste Trailer zur achten Staffel der Erfolgsserie verrät, dass es bereits am 14. April 2019 wieder losgeht.

3 Likes

#204

Auch bei uns im April?

0 Likes

#205

Zu 100%. :wink:
Spätestens ein Tag nach US Austrahlung.

1 Like

#206

Anschauen werde ich mir die Season natürlich, aber ist es dann noch DAS GOT, dass George R.R. Martin kreiert hat? Wird es das Finale sein, dass er selbst ?!noch schreibt!?. Habe da so Hollywoodlikebefürchtungen…

1 Like

#207

Der wird die Buchreihe wohl nie beenden bzw. hat er doch eh recht eng bei der Serie mitgearbeitet (oder irre ich mich da?) und wird sich dann eher selbst von der Serie inspierieren lassen. :joy:

1 Like

#208

Hab mal so eine Geschichte gelesen, dass er sich das geplante Ende der Serie von den Showrunnern erzählen ließ, als sich Serie und Buch gänzlich voneinander trennen mussten (weil eben kein Buch mehr da war). Angeblich hat es ihm gepasst, was das auch immer bedeuten soll.

Auch wenn S07 nicht mehr so prickelnd war, freu ich mich schon sehr aufs Finale und schau mir zur Vorbereitung nochmal alle Staffeln an.

1 Like

#209

Wo hast denn das gelesen? Bis jetzt hab ich eigentlich immer nur gelesen das Martin den Showrunnern sein geplantes Ende grob erklärt hat und sie halt dann die fehlenden Sachen ergänzt haben.

Und ich muss sagen mir haben die Staffeln ohne Buchvorlage fast am besten gefallen… vor allem die letzten 2-3 Staffeln bevor sie die Bücher eingeholt haben waren teilweise extrem träge und langsam…
Passt natürlich für Charakter aufbau etc. Aber das brauchts jetzt nicht mehr. Charaktere sind alle aufgebaut, es geht auf den Showdown zu. Da will ich gar nix ablenkendes mehr. Jetzt solls zur Sache gehn. :slight_smile:

Und am Ende sterben eh alle und der White Walker König sitzt am Thron :rofl:

1 Like

#210

Das war in einem Interview mit Benioff und seinem Buddy, keine Ahnung mehr wann und wo.

Ah gerade fällt mir was ein. Da ging es darum ob die beiden GoT machen, und er fragte sie, wie sie es enden lassen würden. Sie kannten die Bücher die es eben damals gab (gab es zu Beginn alle die es jetzt gibt, oder eines weniger? KA) und das hat ihm gepasst und so haben sie die Show bekommen.

1 Like

#211

ah okay, also ein älteres Interview. :slight_smile:
Macht Sinn… ich glaub es kam kein Buch dazu… irgendwie schreibt der seit 10 Jahren am selben :sweat_smile:
Dafür kam jetzt ein Spin Off Buch (teil 1) raus… :rofl:

aber eben meine letzte Info (korrigiert mich bitte wer falls ich falsch liege, ich bin bei sowas nicht so dahinter mit News, da ich einfach nur die Serien genieße ^^) war eben das Martin ihnen sein Ende und wer am Ende auf dem Thron sitzt verraten hat, damit sie weitermachen können.

0 Likes

#212

ich habe die Bücher vorher gelesen und warte mit den Folgen, bis die Bücher raus kommen. Band 6 ‘The Winds of Winter’ hätte vor 3 oder 4 Jahren rauskommen sollen und wurde seitdem immer verschoben. Zuletzt mit der Hiobsbotschaft, dass er ‘Fire & Blood’ vorher noch veröffentlichen wird. Eine Vorgeschichte, die nicht zur eigentlichen Reihe gehört. Ob und wann der abschließende 7. Band ‘A Dream of Spring’ jemals rauskommen wird, scheint tatsächlich in den Sternen zu stehen.

Bereits ab Staffel 2 sind die Abweichungen von den Büchern teilweise enorm. Manches wurde verkürzt oder in anderer Reihenfolge erzählt. Teilweise gab es sogar starke Abweichungen von den Büchern.

Ich bin aber bei der Serie nur auf der Höhe des letzten Buches (Band 5 ‘A Dance with Dragons’).

Tatsächlich sollen die Benioffs die Richtung und das Ende kennen. In die Entwicklung der Drehbücher ist Martin meines Wissens aber nicht groß involviert. Ich habe ein Interview gelesen, in dem er sich fragt, wie die Autoren ihre Handlung auflösen wollen.

Generell soll die Erzählweise und Handlungsdichte in den letzten Staffeln gegenüber den Staffel, die Bücher als Grundlage gehabt haben, gelitten haben. Das kenne ich aber nur vom Hörensagen, da ich ja nach wie vor auf Band 6 warte. Beeil dich, George!!! Danke!

1 Like

#213

Wie auch immer Buch und Serie endet, kein Ende kann so g‘schissen sein wie das von Lost.

3 Likes

#214

Den Beweis bringt GoT hoffentlich.

Von den Serien, die stark angefangen hatten, hatte das Dexter Ende fast schon Lost Qualitäten.

2 Likes

#215

ich machs umgekehrt, schau die serie und lies die bücher dann danach.
Zum Glück verwechsel ich Charaktere und gewisse unwichtige Plotpoints recht gerne… muss nur 1-2 Jahre nach Serienende warten und das würde gehn.

Allerdings möcht ich erst anfangen wenn alle Bücher da sind und ob das noch jemand erlebt? :sweat_smile::rofl:

Ich fand das Ende von Dexter btw nicht so furchtbar wie viele tun ^^

0 Likes

#216

Wie oben schon angedeutet, ist eigentlich nur Staffel 1 recht Buch getreu. Von daher könntest eigentlich schon früher anfangen. Du wirst eine so viel dichtere Handlung erleben. Wenn sie nur unwichtige Plot Points in der Serie geändert hätten, wäre es ja nicht so schlimm, die Änderungen sind aber wirklich dramatisch. Spätestens ab Staffel 4 oder so, falls ich das richtig in Erinnerung habe, ist es teilweise erschreckend wie sehr die Handlung in der Serie ausgedünnt wurde.

Wenn ich noch nicht mit den Büchern angefangen hätte, würde ich aber auch warten bis alle vorliegen. Im besten Fall von Martin selbst.

1 Like

#217

Alle bisherigen Staffeln in etwas über 4 Minuten zusammengefasst:

1 Like

#218
2 Likes

#219
0 Likes

#220

#GameofThrones
Game of Thrones | Season 8 | Official Trailer (HBO)

6 Likes

#221

Hypetrain!!! :bullettrain_front:

1 Like