FIFA Fußball WM 2018


#241

Traurig, traurig.


#242

Der ec hat schon immer um diese Zeit begonnen. Das ist kein Novum 2018.

Lustig wird es 2022, wenn die Winter-WM (Nov bis Dez) womöglich mit 48 teams abgehalten wird.


#243

Und passend dazu diese Geschichte:


#244

Also SO zeitig wie heuer hat der EC meines Wissens no nie begonnen.


#245

Was ihr immer jammerts.

Ich finde es war ne coole WM mit Überraschungen und einem Weltmeister, der 2!!! Tore mehr geschossen hat als die Kroaten. Fehlentscheidungen im Vorfeld hin oder her - Verschwörungstheoretiker würden sagen “Mimimimimi - die Kleinen dürfen nicht gewinnen - Mimimimimi”.

Frankreich hat über das Turnier hinweg sehr gute Spiele gezeigt, clever gespielt und wenig anbrennen lassen, noch dazu haben sie offensichtlich die besten Einzelspieler im Kader - andere vermeintliche Weltmeisterkader (mfg Brasilien, Argentinien uvm) brachten nicht das aufs Feld, was man vielleicht hätte bringen können.

Und @Stars bei den WM´s. Na klar hängen da die VIPs rum, man will sich ja mit den Clowns brüsten und trotzdem fand ich es geil als z.b. ein DJ Tiesto eine Olympiade eröffnet hat.

So what - die show genießen und das Hirn und vor allem die Vernunft mal außen vor lassen. Es passiert eh genug Scheiße auf der Welt.


#246

Kickerisch war es aber sehr lau, auch wenn man Spaß haben konnte.


#247

Man kann aber nicht in jeder Partie Zauberspiele erwarten. Das wäre überzogen zu glauben.


#248

Na, aber schau, wieviele Tormannfehler und Standards es diesmal waren.


#249

Das Niveau war aber bei dieser WM extrem schlecht.

Noch nie gab es so extrem viele eigentore!

Jahr / Eigentore
2002 - 3
2006 - 4
2010 - 2
2014 - 5
2018 - 12

Das ist echt unglaublich viel! Dazu wzrden die meisten tore per Standards geschossen.

Frankreich hat auch nur teilweise überzeugt…


#250

#251

#252

saufen die beim orf in der sport-redaktion?

Russland bot zwölf topmoderne, helle Stadien mit prächtiger Architektur
Jahresrückblick: Was von der WM in Russland blieb - sport.ORF.at

wm-2018-jekaterinburg-hat-das-verrueckteste-wm-stadion-996464

  • stahlrohrtribünen (hinter dem anderen tor gab’s eine gleiche konstruktion)
  • nicht überdacht
  • die gefahr, dass etwas aus dem stadion geworfen wird und jemanden treffen könnte [oder jemand runterfliegt]

#253

Jep, DAS war besonders bescheuert gemacht, und schiach obendrein.


#254

würds als „originell“ bis „russisch“ einstufen… auf jeden fall kurios und DAS stadion das einem in erinnerung bleibt :wink: