FIFA Fußball WM 2018


#221

wenn sie so weitermachen hoffentlich nicht… es wäre besser wenn die trainer wie im football eine schiedsrichter entscheidung challengen können. 2 versuche wenn richtig ok, und wenn falsch wird eine challenge abgezogen fertig.


#222

Ja, das fände ich eigentlich auch ganz gut so.


#223

Der Videoassistent sollte auch mehr eingreifen dürfen, oder aber man muss ein paar Regeln überarbeiten. Es gab oft genug Fouls und anderes, wo man sich denkt: “Warum greift der Videoassistent nicht ein?”.


#224

Was man am Videobeweis ganz gut sieht ist, finde ich, dass einige Regeln einfach sehr unklar sind. Besonders offensichtlich ist das beim Hands: Was ein strafbares Handspiel ist und was nicht, entscheidet jeder Schiedsrichter anders. Aber auch Foulelfmeter sind umstritten. Bisher konnte man sich darauf ausreden dass der Schiri die Situation nicht richtig gesehen hat, das geht jetzt nicht mehr.
Das wird sich mit einem Challenge-System auch nicht ändern.


#225

das vielleicht nicht aber bis her war ja der videobeweis total willkürlich… da ist einmal eine klare schwalbe man schaut sich aber sicherheitshalber den videobeweis an, ein anderes mal wird jemand klar umgeholzt im 16er und es wird nicht mal an einen videobeweis gedacht. bzw hätten in solchen fällen die schiedsrichter draußen eingreifen und ihn anpiepsen oder funken müssen damit er das spiel unterbricht. wozu überhaupt noch schiedsrichter am platz rumlaufen ist sowieso fraglich bei den heutigen zeiten…


#226

Die Video-Schiedsrichter schauen sich das ganze Spiel an, wenn sie nichts melden haben sie offenbar keinen Fehler bemerkt…was natürlich in einigen Situationen sehr seltsam war. Insofern hätten Challenges schon einen Vorteil, man könnte damit den Schiedsrichter am Feld dazu zwingen sich die Situation selbst noch einmal anzusehen.

@Bonz: Den Videobeweis gibts zB schon in der deutschen Bundesliga. In der CL soll er in einem Jahr kommen.


#227

Ah, ok. Danke, wusste ich gar nicht.


#228

44,133 votes and 1,046 comments so far on Reddit


#229

Falls wem intressiert : Am Edge Browser , ORF Mediathek gibt auch auf der Xbox UHD.
Zumindest ist ein UHD Zeichen da :slight_smile:


#230

hab heute das kleine finale irgendwie komplett ausgeblendet und in der 2.hz bei den schwiegereltern in spe zugeschaut. gott waren die engländer einfallslos. gefühlte 2,3 hundert flanken in den 16er, die nie ankamen. da hat man schon gemerkt, dass die briten nicht wirklich einen ahnung hatten, wie sie es eigentlich überhaupt so weit ins turnier geschafft haben.

==================================

in other news: machen wir uns über neymar lustig (wieder mal)


#231

hust

https://www.youtube.com/watch?v=FrvW4_vb7Cw


#232

england 3x gefordert, 3x versagt.
they‘re going home statt it‘s coming home.


#233

Sehr geiles Video. Da sollten die Deutschen doch gerne ihre Rundfunkgebühren zahlen. :wink:


#234

VIVE LA FRANCE!!!
:fr: :fr: :fr::fr:


#235

Yay, Weltmeister richtig getippt; hätts am Ende doch den Kroaten mehr vergönnt.


#236

Was zählt ist natürlich nur das Ergebnis, aber 2 krasse Fehlentscheidungen die jeweils zu einem Tor führten…

Kroatien war die klar bessere Mannschaft und wäre ein einigermaßen guter Schiedsrichter eingesetzt worden, hätte auch die bessere Mannschaft den Titel bekommen.


#237

fra spielt 10 minuten und das (und eine fehlentscheidung beim freistoß) genügen.
schade, kroatien hat echt fein gespielt.

wär zeit dass endlich mal nettospielzeit und/oder ordentliche strafen für unsportlichkeiten eingeführt werden. diese zeitschinderei und schauspielerei hängt mir echt raus (egal von welchem team, auch beim „eigenen“ (stichwort kayode)). echt peinlich.


#238

Die Feier im Vorfeld war ja ebenfalls peinlich wie nie. Eine enttäuschende WM, iwie wirkt alles nicht echt und ehrlich. Alles gespielt, geplant, Fake weiss nicht, kann mir nicht helfen.


#239

Naja wir reden hier von Fussball, ein Sport der gefördert wurde um den kleinen Mann von Revolutionen abzuhalten und ruhig zu stellen… najo… gibt wichtiges für denkende Menschen.


#240

Die Shows sind doch alles a Klumpert, was hat der Schnulzenburli Williams in RUS verloren, was hatte die blondierte Tussi Shakira in SAF zu suchen?? Was hat Will Smith in Moskau verloren?
Und wen wundert das Niveau bei DEM Spielplan? Was glaubt ihr wird bei 48 Teams los sein?
Ned zu vergessen, dass während der WM schon der EC begonnen hat. Das ist alles nur noch absurd.