Epic Games News [Sammel-Thread]

Nachdem ich zu „Epic Games“ keinen eigenen Thread finden konnte, eröffne ich mal diesen Sammel-Thread.

Epic Games versuchte die First-Party-Spiele anderer Hersteller in ihren Store zu bekommen

Epic Games hat wohl versucht, die First-Party-Spiele von Nintendo, Sony, und Microsoft in den Epic Games Store zu holen. Dies geht aus einem mittlerweile gelöschten Dokument aus dem anhaltenden Rechtsstreit zwischen Epic und Apple hervor.

Weitere Informationen aus dem Rechtsstreit zwischen Epic und Apple! Epic Games hat in der Vergangenheit wohl versucht, die First-Party-Titel anderer Hersteller in ihren Epic Games Store zu holen. Im Dokument werden Sony, Microsoft, und Nintendo erwähnt. Ersteren [Sony] bot man wohl „200 Millionen Dollar MG +“ für vier bis sechs Titel an. MG steht hier höchstwahrscheinlich für „Minimum Guarantee“, ähnlich wie die Mindestgarantie, die Epic für die Exklusivrechte an Borderlands 3 zahlte. Eine Antwort hatten sie zu diesem Zeitpunkt noch nicht erhalten.

Zu Microsoft geht hervor, dass der PC-Game-Pass-Leader der Idee abgeneigt ist. Microsoft sieht in Epic wohl einen direkten Konkurrenten, wenn es um die Akquise von Videospielen geht. Gespräche mit Nintendo hat Epic bisher noch nicht gestartet, da sie sich keine großen Hoffnungen auf Erfolg machen.

Quelle und kompletter Artikel: https://www.gamezone.de/Epic-Games-Firma-15421/News/First-Party-Spiele-von-Nintendo-Sony-und-Microsoft-fuer-den-Epic-Games-Store-1371747/

Also Sony halte ich hier für nicht unwahrscheinlich. So hat doch Sony in den letzten 12 Monaten insgesamt 450 Millionen Dollar in Epic investiert. Warum also nicht (vielleicht zeitversetzt) die Sony-Games anbieten, wie es wohl auch bei Steam ablaufen wird.

MS dagegen würde mit so einem Schritt den eigenen GamePass schwächen und Nintendo wird wohl nie ihre Spiele für andere Plattformen veröffentlichen außer den eigenen Nintendo-Konsolen.

Unreal Engine 5: Präsentation von Epic Games am Mittwoch

Epic Games gibt bekannt, dass man neue Features und Arbeitsabläufe seiner Unreal Engine 5 am 26.05.2021 um 16:00 Uhr (MEZ) auf YouTube präsentieren wird.

Quelle: gamefront.de

Dann bin ich mal auf das Update gespannt :slight_smile: