Der RPG-Stammtisch


#101

Pillars of Eternity kommt als Complete Version auch für Konsolen genauer für Xbox One und PS4 - Termin 29. August 2017

Freut mich, aber nur eine Woche vor Destiny 2 - blödes Timing.


#102

Mah ich warte auf neue Infos zu GREEDFALL. :point_up_2:


#103

Hab mir jetzt die alten Teile auf GoG geholt.


#104

Hab mir jetzt (nachdem ich im Shock2 Podcast darauf aufmerksam geworden bin) Schicksalsklinge für PS4 bestellt. Bin trotz der vielen negativen Wertungen schon richtig gespannt darauf und freue mich darauf.

Ich liebe einfach die Welt des schwarzen Auges. Zwar hab ich nie das Pen & Paper Rollenspiel gespielt aber dafür jeden Roman verschlungen und die uralt PC Spiele (im speziellen die Schicksalsklinge) mehrmals durchgespielt. :heart_eyes:


#105

spiel lieber das Original nochmals - das ist trotz seines immensen Alters das bessere Spiel


#106

Da kann ich den Stay Forever Podcast über die Nordland Trilogie empfehlen!


#107

Ist es nach all den Jahren noch immer nicht spielbar gepatcht worden? :astonished: :cry:


#108

Danke für den Tipp, werde ich mal reinhören. :blush:


#109

das weiß ich ehrlich gesagt nicht - aber an der grafik und dem interface wurde sicher nicht mehr gearbeitet. die stellen aber in meinen augen die größten “verbrechen” dar.


#110

Mal sehen. Auf den Bildern sieht es doch eigentlich nicht schlecht aus und der uralt Teil ist grafisch auch eher mies. :joy: Ich werde auf alle Fälle nicht mit persönlichen “Fanboy” Eindrücken geizen. :laughing:

Gibt ja sogar VR Unterstützung. Auf die bin ich mal gespannt. :sweat_smile:


#111

Hiho

Ich habe eine Frage bzgl. Tales of Zestiria.

Heruntergeladene Inhalte erscheinen ja im Menüpunkt “Herunterladbare Inhalte”.
Heute habe ich mir ein paar kostenlose Sachen und um 1.49€ KP+1000 gegönnt. (da mir das ewige Suche der Pflanzen um 10 KP für eine Figur zu bekommen zu mühsam ist).

Das Problem ist, dass die kostenlosen Sachen sichtbar und verwendbar sind, die KP+1000, jedoch nicht.
Und auch die Stats haben sich nicht erhöht (meine Figuren bewegen sich im Schnitt um die 900-1200 KP). Habe das Spiel mehrmals gestartet, das Item mehrmals runtergeladen bzw. installiert, doch es hilft alles nichts.

Fällt euch noch was ein, was ich versuchen könnte?


#112

Bei mir ist es zwar schon einige Zeit her aber ich habe mir bei den Spiel auch etwas extra gekauft.
Bei mir erschienen aber alle Items problemlos im Inventar. :thinking:

Das neueste Update hat das Spiel nehme ich an? Bzw. könnte man es mal ohne Updates probieren ob die Gegenstände erscheinen.

Was auch bei manchen DLC vom Spiel ist, ist das es erst später im Spiel möglich ist diesen zu nutzen. Vielleicht muss man einen gewissen Story Punkt erreichen wie zum Beispiel das man alle Gruppenmitglieder hat?


#113

Ich habe mittlerweile einen Tipp bekommen, der geholfen hat. :slight_smile:

Ich musste die Lizenzen wiederherstellen. Dies klappt über: “PlaystationNetwork/Kontoverwaltung”. Danach ist der DLC sichtbar geworden.

Nachdem ich schon 19 Stunden auf den Tacho habe, kann ich jetzt wieder weiterspielen. Wenn mich ein Spiel frustet, kann es schon passieren, dass ich mal abbreche. :slight_smile: Da hat ToZ grad nochmal Glück gehabt! :wink:


#114

Super das es jetzt klappt. :+1:


#115

@Vino ich habe noch:

GBC, GBA, PS3, Switch, und einen Laptop, wobei ich ungerne am PC spiele.
Die anderen Konsolen müsste ich bei den Eltern iiiirgendwo im Keller haben xD

oh und ich hab auch Revo K101+
es spielt ROMs von:

Gameboy Advance (.GBA .GBK)
NES (.NES)
PC-Engine / TG16 (.PCE)
Sega Master System (.SMS)
Sega Game Gear (.GG)
Sega Genesis (.SG)
Gameboy Color (.GBC)
Gameboy (.GB)

Aber zum Punkt wegen I Am Setsuna ist nicht “so der Burner”, ich weiß nichtmal ob ich wirklich ein Riesenspiel möchte, immerhin habe ich ja noch das komplette BotW vor mir, dachte mir eher was “leichteres” für Unterwegs oder Zwischendurch. Trotzdem würden mich deine Vorschläge interessieren, man weiß ja nie, wo man eine neue Perle findet :slight_smile:


#116

Also wenn Du ein modernes JRPG willst und nicht gescheut bist nen Treppcheneffekt zu genießen, aber einen sehr guten Soundtrack und ein super Kampfsystem, dann empfehle ich dir auf der Wii -> The Last Story. Ist auch für ein JRPG nicht so lange. Ich hatte dazumals ca. 27 Std. zum Durchspielen benötigt und mir hat es extrem gut gefallen, ab und an ist die Hardware zwar überfordert, aber ich lege es jedem wärmstens ans Herz. Ist auch eher Storylastig und kein Open World. Ernste und vor allem witzige Charaktere, keine Glubschaugentrolle und wirklich sehr gut gemacht!

Mist… du hast ja gar keine Wii - egal - den Text lösche ich jetzt nicht! :wink:


#117

:roll_eyes: meh.


#118

Also auf dem gba gibt’s ja nette Perlen, magst du denn pokemon? Die find ich kann man immer gut nebenbei zocken.
Was ich damals auch gerne gezockt habe war final Fantasy tactics advance. Ist jetzt kein reinrassiges RPG, aber da kann man immer mal einen Kampf in der Zugfahrt erledigen.


#119

Also für den GBA würde ich dir zu den zwei Golden Sun-Teilen raten. Die sind an sich reinrassige JRPG’s allerdings mit einer vergleichsweise kürzeren Spieldauer und kaum frustigen Stellen.

Auf der PS3 könntest du dir einmal NiNoKuni ansehen. Auch dass richtet sich eher an die breite Masse und ist daher ein gutter Einstieg. Dazu ist die Präsentation bis heute großartig.


#120

Also ich hab den ersten Teil von golden sun mehrmals angefangen und bin damit einfach nie warm geworden. Das war mir damals bis zum ersten duengon doch recht konventionell, Rätsel und random encounter waren nervend. Wenn ich das Spiel gekauft und nicht ausgeliehen hätte, vielleicht hätte ich mich dann durchgebissen. So blieb es nur bei mehreren gescheiterten Versuchen. :see_no_evil:

Mir ist auch klar, dass die Serie seine Fans hat. Wie gesagt ich spreche nur vom Anfang. Aber ich erinnere mich auch wage damals in den Printmedien dieselben Kritikpunkte gelesen zu haben.