Der RPG-Stammtisch


#41

Wieso probierst es nicht Online?


#42

a) Weil es PC ist
b) weil ich nicht online mag
c) Sollte schon heutige Grafik sein


#43

Klingt logisch!


#44

Wie schon mal gesagt, freie Welt a la Skyrim und Mittelerde - :laughing:
Das wär überhaupt was für das nächste TES - 2 Chars mitschleppen, wieder richtige Konsequenzen, nicht alles meucheln (müssen), und Dinge wie aus den Mods (wirklich attraktive Chars (ohne verf… Stoppelglatzen), tolle Waffen, einzigartige Rüstungen, überzeugendes Wetter) gleich im Spiel und ned erst per Mod.


#45

Also der verbotene Wald ist in Bloodborne ja eeecht elendig - ungefähr so wie das Sumpfgebiet in Dark Souls 3. Fiese Gegner - extreme weitläufig, da kann man schnell mal die Orientierung verlieren. Dann hätte ich doch glatt fast 51.000 Blutechos verloren, wegen so nem riesigen Warzenschwein… Glücklicherweise bin ich dann gleich hingespurtet und konnte mir diese wieder rückerobern. :smiley:


#46

Oh ja, den Wald in Bloodborne bzw. den Sumpf in Dark Souls 3 sind fies. :smiling_imp:
Mein höchster Verlust an Seelen war einmal knapp 150 000. War schon ein wenig frustrierend. Vor allem weil ich selbst Schuld dran war: ein 08/15 Gegner killt mich im Halbschlaf weil mich Dark Souls bis Spät Nachts gepackt hat. Ich renn wieder hin und bevor ich die Seelen bekomme falle ich einen Abgrund runter. :sweat_smile: Danach hab ich lieber abgedreht. :joy:


#47

OMG - mit 150.000 Seelen wäre ich schon mind. 3 x vorher leveln gegangen!


#48

Bei Level 130+ brauchte es schon recht viele Seelen. :wink: Das farmen der Seelen geht aber bei gewissen Gegner eh recht flott. :laughing:


#49

Oh, interessant:


#50

Die Vorgänger waren klasse! Mal sehen was da kommt - angeblich soll es sich aber etwas entfernen vom urprünglichen TaktikRPG-System.


#51

Sagt - spielt eigentlich irgendjemand von Euch die Kingdoms Hearts Reihe und WTF - wie ist bitte da die Zeitlinie? Überall kommen Remixe und HD Versionen raus bzw. mobile, aber die Story etc. soll ja auch total konfus sein und für Quereinsteiger schwer nachzuvollziehen.

Erfahrungen zu der Serie?


#52

Mah und ein Römer-RPG, DAS wär mal was, zur Hochzeit der Republik.


#53

Für die PS2 hat es “Der Herr der Ringe: Das dritte Zeitalter” gegeben. Das war ein tolles Spiel, hatte JRPG Anleihen, schöne Grafik und machte einfach Spaß.
Das kann ich dir empfehlen wenn du Herr der Ringe trifft Final Fantasy spielen würdest :slight_smile:


#54

Ich werde es bald spielen. Und zwar wenn die PS4 Fassungen von Teil 1 und 2 rauskommen.
Dann kannst du es der Reihe nach spielen und verpasst auch storytechnisch nichts.
Anschließend kannst du die KH2.8 kaufen und bist am aktuellsten Stand. :slight_smile:


#55

Danke - hatte mich schon informiert und gleich mal auf mein Wunschliste die HD-Fassungen für die PS4 geadded. Haben zwar schon ein paar Jahre aufn Buckel, aber so ein buntes RPG (das nicht so komplett linear wie viele ander JRPGS ist) wäre mal wieder leiwand.


#56

Teil 1 hatte ich auf der PS2. Das Spiel war vom Schwierigkeitsgrad nicht ohne. Wobei ich mir nicht mehr sicher bin wieviel Anteil die Kamera daran hatte :wink:


#57

Teil 1 habe ich damals auch auf der PS2 gespielt, das hat mir wirklich sehr gut gefallen, deswegen freue ich mich schon auf die beiden HD Remix, dann werd eich den zweiten Teil auch endlich mal spielen.


#58

Hast du Teil 1 durchgespielt bzw. den Secret Boss besiegt?

Damals hab ich ordentlich geflucht und in den Controller gebissen :slight_smile:


#59

Ich habe es eh für die alte XBOX, feines und forderndes Game.
Aber ein RPG mit freier Welt a la TES im antiken Europa - wäre der absolute Traum.


#60

Kommende Woche, da freut man sich :smiley: