Der RPG-Stammtisch


#1

Das darf auf keinen Fall fehlen!

zzt. bei mir - incoming - Blood Borne + die Erweiterungen von Witcher 3 - danach Deus X-Mankind divided und wenn ich länger brauche für den ganzen Schotter… ME: Andromeda!!


#2

Bin gerade mit Deus Ex Mankind Divided beschäftigt.
Tolles Stealth/Action RPG-light. :grinning:


#3

Auf damit.
Mah, ein RPG von KOEI im 3kK-China oder im klass. Feudaljapan oder in Ayutthaya, DAS wär was.
Oder ein neues VAMPIRES. :heart_eyes_cat:


#4

Ich freu mich gerade auf Dragon Quest 7 - das sollte ja die Tage veröffentlicht warden und in meinem Postkasten landen :slight_smile:


#5

Nioh? Das kommt eh demnächst raus und ist absolut japantastisch :wink:


#6

Damn… the combat system of Witcher 3 wasn´t really awesome, even more a little bit shitty, but i really can not remember, that it was so damned shitty…
When i compare it with Dark souls 3, tears appear in my eyes… the combat system is only chaotic and absolutely unliquid!

(Due my matriculation in Englisch on the 17.10.16, i write all my answers in English language!) :slight_smile:


#7

Da geben ich dir voll und ganz recht. Story mäßig ist Witcher toll und bietet spannende Unterhaltung aber wenn es ansich Kämpfen geht merkt man die verkorkste Steuerung vom Spiel. :stuck_out_tongue:
Ein Grund weshalb ich jeden unnötigen Kampf aus den Weg gegangen bin weil es leider überhaupt keinen Spaß macht.


#8

Also ich habe am PC kein Problem mit dem Kampfsystem von Witcher 3. (Maus + Tastatur)


#9

Vergleicht man es mit anderen Titel merkt man schnell die verkrampfte und hakelige Steuerung.
Auf easy war es zumindest erträglich. Ein paar mal Knöpfchen drücken und aus war es. :blush:


#10

Ich finde nur, dass es keinen Flow wie z.B. Batman Arkham … vermittelt. Ansonsten habe ich mich wohl schon mit verschiedenen Kampfsteuerungen herumgeschlagen, dass es mich nicht mehr so stört, wenn eine nicht ganz so leicht von der Hand geht.


#11

Yes, that´s true… I miss the sidewayrolls from DS3. Combat systems feels also so extremly slow and camera also fucks up extremly. When you being attacked by 4 or 5 monsters combat system shows it´s real weakness… You loose the overview within seconds AND one thing which was also very helpful in DS3 - running away - very - very fast! Gerald is an old slow Witcher… “This is not my cup of tea!”


#12

Geralt is the greatest Witcher of the world. He don’t run away from nothing. :wink:
But he have side steps and side jumps rolls. :wink:

Scheiß Englisch.


#13

oh damn - it is soooo terryfying… The Witcher controls are so weak that is just awesome… compared to Dark Souls 3 the controls are only, SHIT; SHIT; SHIT!
Dark souls is so precise, when you move the stick, your character moves too and it wouldn´t be possible to finish DS3, if the controls would be such a shame as in the witcher.

What about you? Which RPG´s do you currently play? I´ve read in the last Mgames a little bit about Scalebound and the article offers a good preview and promising words when the
game will be released in 2017.


#14

Ich hab jetzt Toyko Mirage Sessions FE durch und kann ein abschließendes Fazit ziehen. Dieses fällt sehr postiv aus - im Grunde ist es für mich das beste JRPG der letzten Jahre. Es bietet nicht nur ein erfrischend anderes Setting mit poppigen Songs und knalligen Farben untermauert. Es besitzt auch eines der besten Kampfsysteme die ich bisher in einem JRPG erleben durfte.

Einziger Negativpunkt ist das Design der Dungeons. Die orientieren sich in ihrem simplen Aufbau an der Persona-Reihe, sind jedoch fix design und nicht wie in der angesprochenen Reihe prozedual generiert. Immerhin hat das den Vorteil, dass es einige Rätseleinlagen gibt.

8,5/10 wäre meine finale Wertung


#15

I’m just playing Geralt, Fallout 4 and i’m awaiting Skyrim remastered on PS4, and i’m also playing Venetica and Oblivion, for example.
And it would be great to have TITAN QUEST on Consoles with all the nice creatures and gods of the classical hellenic eara. It’s a shame that such a great game has no Sequels. I just love the Setting.


#16

Kommt in nächster Zeit irgend ein mittelalterliches West-RPG für Konsole ?
Ich hab noch das letzte Witcher 3 Addon zu spielen doch dann ist es doch aus mit Rollenspielen oder?
Ich hoffe ja immer das ich etwas übersehen habe aber eigentlich bin ich schon gut drin im Thema.
Naja mal schauen vielleicht fällt euch ja doch etwas ein…


#17

Schau mal ->

http://www.zwerge-spiel.com/

Erscheint am 1.12.2016 für PC/PS4/XboxOne

Nachtrag: ich hab “mittelalterlich” überlesen…dachte generell an Fantasy RPG.

LG


#18

hmmm - da siehts in der näheren Zukunft eher mau aus. Auch am PC fällt mir da nur Kingdom Come: Deliverance ein. Ansonsten noch Tyrany von Obisidian - das erscheint noch im November und ist wohl nicht so Mittelalter wie du es dir vorstellst.


#19

Die Zwerge sieht interessant aus, muss ich mir genauer ansehen. Ebenso Tyrany.
Fantasy ist eh okay, ich mag halt die JRPG’s nicht mehr so.
Danke für die Tipps :+1::wink:


#20

Mei, gebert genug zum remaken - Drakan, Jade Empire, Demon Stone, Summoner …