Der dunkle Kristall: Ära des Widerstands

Es gibt neues zum Prequel des Jim Henson-Puppenklassikers Der dunke Kristall.

Der dunkle Kristall: Ära des Widerstandshe (Dark Crystal: Age Of Resistance) wird in zehn Episoden die Geschehnisse vor der Handlung des Kinofilms von 1982 schildern.

Die Dreharbeiten fanden in Großbritannien statt. Zum Einsatz kommen Puppen aus dem Jim Henson’s Creature Shop, die von Brian Froud entworfen wurden, der bereits am Kinofilm beteiligt war. Auch Louis Leterrier (Now You See Me, The Incredible Hulk), Regisseur des Originalfilms, kehrte als Executive Producer und Regisseur zurück. Taron Egerton (Kingsman), Anya Taylor-Joy (The Witch) und Nathalie Emmanuel (Game of Thrones) leihen den drei Hauptcharakteren ihre Stimme.

Vor Tausenden Jahren zersprang auf dem Planeten Thra ein magischer Kristall und schuf zwei Rassen: die bösen Skekse, die sich durch die Macht des dunklen Kristalls regenerieren, und die vom Aussterben bedrohten Mystics. Im Originalfilm gelang es den Gelflingen Jen und Kira, die Schreckensherrschaft der Skekse zu beenden.

Der dunkle Kristall: Ära des Widerstands hat am 30. August auf Netflix Premiere.

DEUTSCH:

ENGLISCH:

2 Like

Das sieht ja mal RICHTIG gut aus. Vor allen Dingen haben sie “echte” Muppets/Puppen verwendet und nicht nur irgend nen billiges CGI Gedöns. Hab das Original neulich nochmal geschaut. Freu mich jetzt umso mehr auf die Serie.

2 Like

Cool!! Auf der Merkliste!

1 Like