Der Brief für den König | The Letter for the King (Netflix Serie, ab 20. März 2020)

The Letter for the King | Official Teaser | Netflix

6-teilige Serie nach dem gleichnamigen Roman des Niederländers Tonke Dragt.
Mit dabei ist Andy Serkis, ungewohnterweise ganz ohne CGI als normaler Schauspieler.

Quellen:


https://www.netflix.com/at/title/80222934

Der Trailer hat leichte Herr der Ringe Vibes. Da es sich bei der Romanvorlage um ein Jugendbuch handelt, soll auch die Serie eher familienfreundlich sein. Mal schauen, ob es ein Konkurrent zur Amazon Herr der Ringe Serie werden kann. Netflix ist schon mal vorher am Start.

1 Like

Ja, wieder was, wo ich wohl reinschauen werd. :slight_smile:

Zwei Dinge, die mir beim Trailer durch den Kopf gegangen sind, jetzt aber eigentlich nix mit der Serie zu tun haben:

  1. Ich kenn mich leider mit Musik und Instrumenten nicht aus. Aber diese spezielle Musik, dieses dunkle Tönen mit Pause (hier ab 0:34), ist jetzt grad voll in, oder?
  2. Wann auch immer in Filmen/Serien so riesige Heere gezeigt werden, vor denen ein Maxl am Pferd sitz und irgendwas sagt, frag ich mich immer, wie die den alle erkennen können und wie alle gleichzeitig verstehen können, was der sagt. Ohne Mikro oder so. Meine Vermutung wäre, dass früher so alle paar Meter dann ein Typ stand, der die Rede des Heerführers wiederholt und so weitergegeben hat, kann das sein? Aber dann müssten sie ja eigentlich in Etappen jubeln. :thinking:

ad 2.:

1 Like

Genau so stell ich mir das vor. :laughing: