Deadpool 3

Ryan Reynolds hat bei der Live with Kelly and Ryan Show bestätigt, dass das gesamte Team gerade an Deadpool 3 bei den Marvel Studios arbeitet :smiley:

ich habe die exacte stelle eingebettet, aber falls es nicht funktioniert startet bei 9:20

1 Like

Mal schauen, hoff der wird wieder besser.

Deadpool 2 fand ich im Vergleich zum ersten Teil recht schwach…war gefühlt mehr Reynolds als Deadpool und viel zu wenig Cable.

Originally published at: Ryan Reynolds bestätigt die Arbeiten an Deadpool 3 – SHOCK2

Nach den großen Erfolgen der beiden ersten Teile rechnete jeder mit einer baldigen Ankündigung zu den Dreharbeiten von Deadpool 3. Doch nachdem Disney 20th Century Fox im Sommer 2018 übernommen hatte, war fraglich ob der Micky Maus-Konzern wirklich einer Umsetzung eines weiteren Deadpool-Kinofilms, für ein erwachsenes Publikum zustimmen würde.

Wir arbeiten derzeit mit dem gesamten Team daran

Wie aber nun Deadpool-Star und Produzent Ryan Reynolds in der US-Talkshow „Live! with Kelly and Michael“ bekannt gab, arbeitet derzeit das gesamte Team gemeinsam mit den Marvel Studios an der Umsetzung von Deadpool 3.

„Ja, wir arbeiten gerade mit dem gesamten Team daran“, sagte Reynolds. „Wir sind nun drüben bei Marvel. Das ist plötzlich wie die Königsklasse. Das ist irgendwie verrückt.“

Deadpool-Schöpfer sieht gute Chancen für einen weiteren Kinofilm

Bevor Joker in die Kinos kam, führten Deadpool und Deadpool 2 mit jeweils mehr als 780 Millionen US-Dollar das 16+ Ranking an. Eine Chance die sich Disney scheinbar nicht entgehen lassen möchte. Deadpool-Schöpfer Rob Liefeld sagte in einer ersten Reaktion zu Reynolds Aussage gegenüber Variety, dass es unvermeidlich sei, dass Disney einen weiteren Film mit dem Charakter dreht, egal welche Pläne das Unternehmen für Marvel hat.

#Deadpool creator Rob Liefeld thinks an #XForce movie and "Deadpool 3" are "inevitable": "It's a billion-dollar franchise" https://t.co/ojxdaMFxFh pic.twitter.com/uULPBgIvlN

— Variety (@Variety) December 17, 2019