Carolus Rex' Verzeichnis


#41

Neu:
[URL=http://s1114.photobucket.com/user/ElCoyote1230/media/Stolz%20Vorurteil%20Zombies_zpsqf7su6ih.jpg.html][/URL]
Stolz & Vorurteil & Zombies BR

[URL=http://s1114.photobucket.com/user/ElCoyote1230/media/x-men%20apo_zpsz8ly2xny.jpg.html][/URL]
X-Men Apocalypse uk SE BR


#42

Noch immer - ne echte dicke Sammlung, ABER für einen RPG-ler wie Dich fehlt einfach DAS RPG dieser Gen… Dark Souls 3. Beiss Dich rein - Du wirst kaum ein besseres mehr finden und ich bin 100% überzeugt, dass Dich alleine die NPC´s begeistern werden. Ein absoluter Meilenstein dieses Game!!


#43

Danke!!

Für mich ist DS echt nichts, ich habs ausprobiert, ich hab es nicht geschafft, einen Char zu kreiieren, der auch nur halbwegs freundlich dreinschaut, sows törnt mich schon ab, dann lief mein Char am Anfang mit Fetzen vorm Gesicht herum, dazu sind die Bosse zwar nett, dafür das normale Feindvolk aber SO fad und ööööde, dazu habe ich weder Zeit noch Lust, mich mit normalem Feindvolk derartig lange abzugeben, ich habe auch noch andere Interessen und echt keine Lust, 20 x an manchen Bossen ranzugehen, das ist für mich nur ätzend, ich lege keinen Wert auf quasi Bestrafung und teils blöööde Rücksetzpunkte, dazu ist RPG für mich was anderes, Dialoge und Entscheidungen. Für mich ist D nur ein auf Quälen des Spielers ausgelegtes Spiel und max. ein Action-RPG. Dazu will ich mir nicht alles irgendwie zusammenreimen müssen.

Und bei aller Liebe zu Skyrim, beim nächsten TES MÜSSEN Dialoge und Entscheidungen Konsequenzen haben und ich will nicht alles abkrageln MÜSSEN, ich will Gegner auch überraden, bestechen oder - bei Tieren - diese als Unterstützer haben können, warum muss ich Wölfe und Bären, wunderbare Lebewesen, immer umnieten??? Wär doch viel feiner, sie auf Gegner hetzen zu können.
Und, wie eh schon erwähnt, für mich wären neue Settings in RPGs wichtiger, Feudaljapan, Antikchina, Korea, Khmerreich, Ayutthaya, Mittelaltereuropa, Wikingerzeit, europ. Antike, mal wieder ein gutes Star Wars-RPG mit endlich mal schattierten Chars und ned dem abgelutschten gut-böse-Trulala. Oder, mei, ein RPG im Babylon 5-Universum hach. Oder ein Remake oder eine Fortsetzung von Summoner auf der PS2 (mit faszinierender Welt) oder auch Baldurs Gate, Demon Stone, Jade Empire. Aber dafür sind die Hersteller ja zu feige.


#44

Kann dich gut nachvollziehen. :wink: Wäre schon toll endlich mal wieder ein Star Wars RPG oder ein Jade Empire 2. :heart_eyes:


#45

Also wenn Du von DS1 sprichst, dann kann ich es nicht nachvollziehen, aber ich kann jetzt nur von DS3 sprechen und hier wurde offensichtlich das Beste von DS & Bloodborne zusammengetragen, auch was Kampfsystem betrifft. Ich habe mir (mal wieder) meine rothaarige Magierien zusammengebaut, mit der ich immer recht gute fahre.

Die 08/15 Gegner - also das sind einfach keine - jeder Gegner ist halt einfach “real stark” - ergo, wenn Du im realen Leben jemanden platt machen kannst, dann kann Dich der genauso platt machen und wenn man (zumindest bei mir) mal 7-8 Std. investiert hat, dann bietet sich eine Faszination, welche ich kaum erleben durfte. Eine absolut intensive Anspannung, aber auch Neugierde diese Welt zu erkunden und falls Du das willst, dann kannst Du Dir ja Online Hilfe suchen und zusammen losziehen. Gerade bei Bossbattles ist das ein unglaubliches Zusammengehörigkeitsgefühl. Sowas habe ich noch in keine Game erlebt!

Die Leuchtfeuer sind EXTREM fair in DS3 - da hatte ich nie so ein Bestrafungsgefühl - das ist nur in Mythos von evtl. vorherigen DS?!!).

DS3 ist ein ARPG, jedoch ist das Kampfsystem perfekt ausbalanciert und die Geschichte/Charaktere bieten einfach eine wahnsinnig geniale Aura mit dem Drang hier die Zwischenbeziehungen rauszufinden, wobei man viel zwischen den Zeilen lesen muss.

Als RPG-ler muss man das wirklich gespielt haben! Mehr geht nicht…


#46

Ich habe alles dazu gesagt, es ist nichts für mich, ich habe weder Zeit und Lust, mich mit normalen Gegnern so lange herumzuschlagen, dafür habe ich sowieso zu viele Spiele noch unfertig und bin nicht jemand,der nichts anderes zu tun hat, als sich so in ein Spiel zu verbeißen. Für mich es einfach nur extremste Ödnis (wie auch viele Umgebungen), Faszination hat für mich nichts damit zu tun 10 min auf jemanden einzuhacken (zum Vergleich - in Dragons Dogma habe ich gg. meinen ersten Drachen rund 40(!) min Echtzeit gekämpft, DAS bleibt mir in Erinnerung, und mein Char war noch relativ frisch, in DS geh ich bei manchen Bossen instant drauf - sowas ist für MICH nur Frust und Ärger und Wut, und es interessiert mich einfach nicht, mit mit jedem Schasgegner lange aufzuhalten), sondern mit Chars, Dialogen, Entscheidungen, der Welt. das ist für mich in den Fromgames nicht gegeben, schlicht und einfach. Und ich spiele nur alleine. Es ist MEIN Spiel, das ich mit NIEMANDEM teilen möchte. Und Leuchtfeuer hin oder her - ich empfinde es als Bestrafung und Gängelung, wenn ich wieder vorbei an Gegnern muss und alle Erfahrungspunkte weg sind. Summoner ist auch schwer, ABER ich kann IMMER speichern und später zurückgehen, ich will mich beim Spielen entspannen und nicht selbst quälen.
Und ich will auch nicht zwischen irgendwelche Zeilen lesen, ich bevorzuge Dialoge und Bücher wie in Tamriel.

Und nein, als RPGler MUSS man es NICHT gespielt haben imho, weil es ist, wie Du ja selbst sagst, ein A-RPG. Ein RPG ist für mich viel mehr. Jedenfalls eines aus dem Westen. Und TES oder auch DD bieten mir einfach viel mehr, inkl. teils völlig schräger Charaktere, viel mehr Editorspielraum und auch WITZ und IRONIE, etwas, das es bei den Fromtiteln nicht gibt.


#47

Schade - wie gesagt - die ganzen Bedenken hatte ich vorher auch :wink: - wurde eines besseren belehrt und habe für ein Spiel noch nie so viel “Werbung” gemacht.

Aber - letztendlich jeder wie er will. :point_left:


#48

Neu:

[URL=http://s1114.photobucket.com/user/ElCoyote1230/media/Aktuelles/Lucifer%20S1_zpssdcufise.jpg.html]

[/URL]
Lucifer S1 uk DVD

[URL=http://s1114.photobucket.com/user/ElCoyote1230/media/Alice%20Matheson%20Bd%203_zpsm61uhmcm.jpg.html][/URL]
Alice Matheson Bd. 3

[URL=http://s1114.photobucket.com/user/ElCoyote1230/media/Opalwlder%201-3_zps8uxkbyby.jpg.html][/URL]
Die Opalwälder 1-3 Sammelband


#49

Tolle Neuzugänge, viel Spaß mit Lucifer, die erste Season hat mich überraschenderweise sehr gut unterhalten.


#50

Neu:
[URL=http://s1114.photobucket.com/user/ElCoyote1230/media/91sZ1hsinzL._SY445_1_zpsdy2adwam.jpg.html][/URL]
Supergirl, S1 DVD


#51

Viel Spaß mit Lucifer und Supergirl. Fand ich beide recht gut.
Allerdings bei beiden bisher Staffel 2 um einiges besser :slight_smile:


#52

Danke :slight_smile: Schön schusselig, die Cousine vom Stählernen, und die Flockhart herrlich verbiestert. :laughing:


#53

Neu:
[URL=http://s1114.photobucket.com/user/ElCoyote1230/media/Pets%20steelbook%20br_zps0r6lqzfl.jpg.html]

[/URL]
Pets steelbook br


#54

Gibt’s das schon? Oder ist das eine Vorbestellung?


#55

Jaja, gibt es schon.


#56

Ging ja schnell oder bilde ich mir nur ein das der Film erst vor kurzem im Kino war?


#57

Ende Juli …


#58

Oh. Naja meine zeitliche Desorientiertheit eben… :sweat_smile:


#59

Jo is jo auch schon späääät … :sleeping:


#60

Jaja, kenn ich! Ab einem gewissen Alter ändert sich das Zeitgefühl…