Apex Legends [Battle Royal im Titanfall-Universum!]

#41

Ok, ne also ich glaub ich dreh wieder zurück, vielleicht treffe ich dann wieder besser.

#42

Heute kommt der Battle Pass raus.
Anders wie in Fortnite, interessiert mich dieser bei Apex so gut wie gar nicht, da man ja die Dinge ohnehin nicht “sieht”.

#43

Da ist was dran, werd ihn mir holen und den Octane. Danach wird abgewartet was das Spiel an Content bringt, mehr Geld sieht das Spiel dann mal vorerst nicht, hab eh schon ueber die Stränge geschlagen.

#44

Bei mir ist die Luft komplett raus. Keine Ahnung wieso. Habe sogar gestern Fortnite gespielt, weil mich Apex momentan 0 reizt. Dazu trägt auch der 3 Spieler Modus bei. Manchmal sind wir zu 4. Manchmal nur 2. Und die Randoms quitten wegen jeden Scheiss. Dazu noch oft Lobbyprobleme, die seit Beginn an nicht gefixt wurden und dann noch der Battle Pass der viel zu schwer zu leveln ist.

#45

Battlepass wahrlich ein bissal sehr strange und irrsinnig mühsam. Verstehe ich ned ganz ehrlich gesagt. Ich bin halt noch der Meinung, dass sie halt mit Apex noch relativ kurz am Markt sind, Fortnite und Co. waren anfangs auch nicht so gut und weit wie aktuell. Mit Firestorm von BF kommt jedoch der nächste BR Konkurrent. APEX muss halt jetzt Bugs fixen, Patchen, Events rein hauen, Battles pass leichter gestalten und Solo und Duo rein ballern, sonst wird es schwer.

1 Like
#46

Momentan läuft es wieder. Regelmäßig Siege und Kills, endlich ab und an paar Leute gefunden die das mit mir zocken. Hoffe dennoch, das sich bald was tut mit Modis, Events und Dingen die einen motivieren zu spielen.

#47

aaajo…

Apex Legends: Nachlassendes Interesse setzt EAs Aktienkurs unter Druck
23.04.19 - Das nachlassende Interesse der Spieler an Apex Legends (PS4, Xbox One, PC) setzt Electronic Arts’ Aktienkurs weiterhin unter Druck, wie Seeking Alpha meldet.

Zwar war Apex Legends erfolgreich gestartet, doch stürzte das Spiel in den Google Trends und auf Twitch schon nach wenigen Tagen drastisch ab. Der Grund ist, dass Electronic Arts Streamern und Influencern Millionen von Dollar bezahlt hat, dass sie Apex legends zum Launch für einige Tage streamen. Anschließend wandten sich die meisten Streamer aber wieder anderen Spielen zu.

Bei Fortnite blieben die Zuschauerzahlen auf Twitch und die Streamer beim Marktstart deutlich stabiler. Auch mangelt es Apex Legends an neuen Inhalten, während Epic Games regelmäßig Updates und Patches veröffentlicht: Spieler klagen darüber, dass es keine neue Karte, neue Legenden, Outfits oder Waffen gibt - auch der Battle Pass war inhaltsleer, während Ranglisten fehlen und Cheater auf dem PC die User vergraulen.

Wann Respawn Entertainment ein größeres Update mit neuen Inhalten veröffentlichen wird, ist unklar.

2 Like
#48

Ich verspüre da irgendwie Schadenfreude. :sweat_smile::stuck_out_tongue_winking_eye:

1 Like
#49

Naja der Battle Pass war eine herbe Enttäuschung, langwierig zu leveln und nichts für Gelegenheitsspieler. Updates kommen viel zu selten und teilweise sind Bugs immer noch drinnen seit Release. Und vor allem gibt es nach wie vor keinen Solo bzw. Duo Modus. Das versteh ich überhaupt nicht. Man hat einfach keine Lust ständig mit einem Random zu spielen, der macht was er will und sofort das Spiel verlässt wen er down ist.

1 Like
#50

Jap die müssen im Mai abliefern sonst wars das, der Markt ist einfach zu hart und zu schnell, es gilt hier keine Zeit zu verlieren.

#51

Was auch dazukommt ist, dass hier Skins quasi keinen juckt. Weil man seinen eigenen Skin sowieso nie sieht, ausser in der Lobby. Da ist dieses Fortniteskinphänomen überhaupt nicht gegeben. Bei twitch ist mMn ein Egoshooter auch nicht so gut zum Zusehen geeignet wie ein 3rd Person Shooter. Generell sind die Belohnungen vom Battle Pass ziemlich mau.

1 Like
#52

Gibt’s hier noch Leute, die auf der PS4 spielen? Der Hype ist ja mittlerweile etwas abgeflacht, aber ich bin dennoch schwer angetan von dem Spiel, und spiele mehrmals die Woche einige Runden.

Würde mich freuen, wenn sich hier was ergibt!

#53

Ich hab es gestern wieder gespielt. Aber nachdem dieselben Bugs und Probleme wie am ersten Tag auftraten, haben wir wieder aufgehört.

Aber falls das mal behoben wird. Jederzeit.

#54

Ebenfalls aufgehört, mangels Zeit vor allem aber eben weil nichts nachkommt.

#55