Amazon Prime, Netflix oder Maxdome?

Lizenzen sind nun einmal begrenzt. Bei Sky on Demand wird einem immerhin angezeigt wie viele Tage der jeweilige Titel verfügbar ist, bei amazon gibt es nur die Kategorie “nur noch begrenzte Zeit im Programm”.

Für Netflix kann ich die Website Letzte Chance - welche Filme & Serien sind nur noch begrenzt verfügbar? empfehlen, hier sind die bald endenden Titel von Netflix auf den Tag genau gelistet (Daten stammen von Netflix International, deutsche Titel können u.U. vom Originaltitel abweichen).

Das mit der App stimmt. Mein Sony TV ist da auch echt flott :slight_smile:
Auch bei youtube funzt das echt super

Sky finde ich einfach zu teuer! Eigentlich wäre der Preis ja ok wenn man nicht dieses Standard programm dazu nehmen müsste. Das interessiert mich null! Ich schaue so gut wie nie TV aber Bundesliga als bayern fan wäre schon toll. Da nervt mich aber wieder die Tatsache das man für die Champions L. Nochmal ein Packet braucht…

Ne Sky und ich das wird nix mehr in diesem Leben :wink:

Ich weiß nicht welcher der beste Anbieter ist.

Ich persönlich habe nur Netflix als 4er Paket um 11,99- und komme somit auf 3,- im Monat mit UHD Serien und Filmen UND das alles im Ausland nutzbar! Finde das Angebot somit unschlagbar! Neben der Zockerei bleibt mir eh nicht viel Zeit für Filme/Serien. Wenn ich mal Lust hab wird ne Blu-Ray gekauft oder Netflix geschaut, das reicht.

Ich probier auch gerade den ORF-TV-Bereich abzumelden… noch weigern sie sich bzw. stellen sich stur/dumm, obwohl ich seit Rückgabe der Sat-ORF-Karte technisch den ORF nicht mehr empfangen kann und will. Mein TV kann kein DVB-T2. Mal schauen, ob dabei was rauskommt.

Kann ich nachvollziehen. Bei den Massen an Serien die man sich ja unbedingt ansehen muss, habe ich auch keine Bock darauf mir über 100 Stunden Material anzusehen. Dann doch lieber für 30-60 Minuten TV an und Hirn aus. :smiley:

Trotzdem, muss mich einmal mit dem ganzen Netflix und Amazon Prime auseinandersetzen. Aber ich habe ja kaum Zeit dafür. :disappointed_relieved:

Ist natürlich auch geil dass die Leute ein Programm vorgespult bekommen wollen, statt sich selber zu entscheiden und die Wahl haben. Hoffentlich ist das in anderen lebensbereichen nicht so. :see_no_evil:

Also mich kriegt man nicht mehr zurück. Das einzige was ich live im Fernsehen gucke ist livesport. Ab und zu noch Sky Sport News hd. Wenn mich was im Fernsehen interessiert (zB sing meinen song) dann lass ich das online aufnehmen über waipu oder YouTV.

Und für mich ist youtube das neue zapping. :slight_smile:

Ich glaube ja, dass dies “Aus Bequemlichkeit” sehr reißerisch ist. Es könnte ja auch sein, dass ein großer Teil für sie relevante Sendungen angesehen hat und nun vermehrt auf neues Material wartet.

Ja das kann natürlich auch sein. Aber selbst da würde ich mir die Mühe nicht mehr machen mich jeden Dienstag um 20:15 pünktlich vor die Glotze zu setzen.

Evt. Würde ich das dann aufnehmen (und hoffen dass es auch immer klappt). Gibt ja auch entsprechende Angebote dafür.

War aber schon immer ein Aufnahme-Kind, ob vhs- oder dvd-Recorder, dann Festplatten-Receivern und jetzt halt per App auf dem fire tv. Nur krieg ich die meisten serienstarts nicht mehr mit, eben wegen dem Überangebot von Prime und Netflix. Dann warte ich halt bis die neue Staffel dort aufschlägt.

Immer mehr Dienste die in dieser Anzahl eigentlich keiner braucht.

1 „Gefällt mir“

Hab erst kürzlich wieder mit jemandem darüber gesprochen, dass der Nachteil an diesen Plattformen ist, dass es keine wirkliche Spezialisierung gibt, sondern man von allem so ein bisschen hat, aber auch da oft nicht komplett.
Wenn ich 3 verschiedene Abos brauche, um halbwegs abzudecken, was mich interessiert, dann ist die Verlockung natürlich groß, auf gratis Versionen umzusteigen.

1 „Gefällt mir“

Genau so ist es! Das Gleiche problem hat man jetzt als Fussball fan wo man 3 Abos braucht um die Bundesliga komplett sehen zu können… Sorry da bin ich raus und streame mir die Spiele gratis…

Welche Anbieter braucht man für die Bundesliga? Also abgesehen von Sky.

Datzn.com

Und Eurosport aber der ist soviel ich weiß im Sky packet dabei.

Den Link bitte ändern. Das ist eine Seite mit Inhalt für 18+ :wink:

Du meinst sicherlich Dazn.com. Aber die haben, soweit ich weiss, nur die Zusammenfassung der Spiele, oder etwa nicht?

Oh Sorry das war ein versehen aber cool das ich durch zufall ne neue porno seite Endeckt hab :smiley:

Sky, Eurosport, DAZN, ARD, ZDF: Die Fußball-Bundesliga 2017/18 im TV - WELT

Du hast recht, ich dachte Dazn hat auch Exklusiv Spiele! Ich hab da keinen überblick mehr gehabt.

:rofl:

Ja da bin ich froh kein Interesse an Fußball zu haben, ich find das fürchterlich.

Momentan sind Netflix und Prime ausreichend und kosten zusammen nicht mal das was mir Kabel TV kostete, von daher bin ich noch entspannt. Mal sehen wie sich der Markt entwickelt.